I Shall Wear Midnight
Band 38

I Shall Wear Midnight

(Discworld Novel 38)

eBook

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

I Shall Wear Midnight

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 51,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

12 - 17 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.09.2010

Beschreibung

Rezension

"Tiffany Aching fans should be ecstatic."

Zitat

"Teen witch Tiffany is one of Pratchett's most formidable creations yet" Time Out "As Tiffany tackles domestic drudgery and the monstrous villain, Pratchett brings us reflections on the role of women, the dangers of religion and the follies of society. And, writing at the height of his powers, he makes us laugh a lot" -- Nicolette Jones The Sunday Times 20100926 "Pratchett's trademark wordplay and humor are much in evidence, but he's also interested in weightier topics, including religious prejudice and the importance of living a balanced life. Tiffany Aching fans, who have been waiting for this novel since Wintersmith should be ecstatic" Publishers Weekly 20100920 "There are suprising revelations about other acquaintances in this action-packed story with dark moments lightened by humour, not least from the wonderful Nac Mac Feegles" Primary Times 20110704

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

12 - 17 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.09.2010

Illustrator

Paul Kidby

Verlag

Random House UK

Seitenzahl

432 (Printausgabe)

Dateigröße

1283 KB

Sprache

Englisch

EAN

9781409096306

Weitere Bände von Discworld Novels

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Neues von Tiffany Aching

Mag. Miriam Mairgünther aus Salzburg am 21.04.2012

Bewertungsnummer: 776559

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Serie um die junge Hexe Tiffany Aching geht weiter, und dieser Band steht den meiner Meinung nach schon sehr guten vorhergehenden Bänden in nichts nach. Freilich wird die Hauptfigur mit zunehmendem Alter noch interessanter: Mit 16 sind die meisten Mädchen im Kreideland mit ihrer ersten Liebe, vielleicht auch schon mit Heiraten und Kindern beschäftigt, ansonsten stehen Feldarbeit und Schafehüten auf dem Programm. Als Hexe hat Tiffany auch viel Arbeit, nur ist die Magie meistens nicht so romantisch, wie Außenstehende glauben mögen, und zudem muss sie vieles Unangenehme tun, einfach weil es getan werden muss. Sehr gelungen und subtil geht der Autor mit der Frage um, ob Tiffany denn wie viele Hexen ein Leben in Einsamkeit führen wird, oder ob sie doch enge Beziehungen, vielleicht gar einen Mann, haben kann - ein Thema, über das sich Tiffany nicht zu viel nachzudenken erlaubt, das aber natürlich für eine junge Frau nicht unerheblich ist. Als Symbol für diese Frage dient in der Geschichte das Mitternachtskleid, das Tiffany später anlegen wird - oder vielleicht auch schon früher? Ähnlich geschickt führt Pratchett das Symbol des Feldhasen ein, das Tiffany in einem magischen Kampf von großem Nutzen sein wird; einfach, weil sie sich dafür entscheidet, ihn als Omen zu erkennen und die Geschichte der Rettung darum zu spinnen; aber es soll ja noch nicht alles verraten werden. Sehr gut gefällt mir bei den Tiffany-Romanen auch die authentisch wirkende bäuerliche Umgebung. Pratchett schreibt ja sonst viele im Moloch von Ankh-Morpork spielende Romane, aber hier beweist er, dass er im ländlichen Bereich genauso zuhause ist. Rundum gelungen und leider viel zu schnell zu Ende!
Melden

Neues von Tiffany Aching

Mag. Miriam Mairgünther aus Salzburg am 21.04.2012
Bewertungsnummer: 776559
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Serie um die junge Hexe Tiffany Aching geht weiter, und dieser Band steht den meiner Meinung nach schon sehr guten vorhergehenden Bänden in nichts nach. Freilich wird die Hauptfigur mit zunehmendem Alter noch interessanter: Mit 16 sind die meisten Mädchen im Kreideland mit ihrer ersten Liebe, vielleicht auch schon mit Heiraten und Kindern beschäftigt, ansonsten stehen Feldarbeit und Schafehüten auf dem Programm. Als Hexe hat Tiffany auch viel Arbeit, nur ist die Magie meistens nicht so romantisch, wie Außenstehende glauben mögen, und zudem muss sie vieles Unangenehme tun, einfach weil es getan werden muss. Sehr gelungen und subtil geht der Autor mit der Frage um, ob Tiffany denn wie viele Hexen ein Leben in Einsamkeit führen wird, oder ob sie doch enge Beziehungen, vielleicht gar einen Mann, haben kann - ein Thema, über das sich Tiffany nicht zu viel nachzudenken erlaubt, das aber natürlich für eine junge Frau nicht unerheblich ist. Als Symbol für diese Frage dient in der Geschichte das Mitternachtskleid, das Tiffany später anlegen wird - oder vielleicht auch schon früher? Ähnlich geschickt führt Pratchett das Symbol des Feldhasen ein, das Tiffany in einem magischen Kampf von großem Nutzen sein wird; einfach, weil sie sich dafür entscheidet, ihn als Omen zu erkennen und die Geschichte der Rettung darum zu spinnen; aber es soll ja noch nicht alles verraten werden. Sehr gut gefällt mir bei den Tiffany-Romanen auch die authentisch wirkende bäuerliche Umgebung. Pratchett schreibt ja sonst viele im Moloch von Ankh-Morpork spielende Romane, aber hier beweist er, dass er im ländlichen Bereich genauso zuhause ist. Rundum gelungen und leider viel zu schnell zu Ende!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

I Shall Wear Midnight

von Terry Pratchett

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • I Shall Wear Midnight