Ruf der Vergangenheit
Band 7

Ruf der Vergangenheit

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ruf der Vergangenheit

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7347

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.04.2011

Verlag

LYX.digital

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

7347

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.04.2011

Verlag

LYX.digital

Seitenzahl

416 (Printausgabe)

Dateigröße

782 KB

Auflage

1. Auflage 2011

Originaltitel

Blaze of Memory

Übersetzt von

Nora Lachmann

Sprache

Deutsch

EAN

9783802585661

Weitere Bände von Gestaltwandler

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ruf der Vergangenheit

Christines_Lesetagbuch am 20.12.2016

Bewertungsnummer: 988230

Bewertet: eBook (ePUB)

Wie wir aus Band 4-Im Feuer der Nacht wissen, gibt es Mediale, die sich vor Silentitum aus dem Medialnet verabschiedet haben. Die Vergessenen. In diesem Band lernen wir mehr über ihre Vergangenheit und mit was für Probleme sie heute zu kämpfen haben. Es war wieder sehr spannend zulesen, auch wenn die Gestaltwandler nur eine Nebenrolle spielen. Auf Grund von kleineren Logikfehlern kann ich leider nur 4,5 Sterne vergeben.
Melden

Ruf der Vergangenheit

Christines_Lesetagbuch am 20.12.2016
Bewertungsnummer: 988230
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie wir aus Band 4-Im Feuer der Nacht wissen, gibt es Mediale, die sich vor Silentitum aus dem Medialnet verabschiedet haben. Die Vergessenen. In diesem Band lernen wir mehr über ihre Vergangenheit und mit was für Probleme sie heute zu kämpfen haben. Es war wieder sehr spannend zulesen, auch wenn die Gestaltwandler nur eine Nebenrolle spielen. Auf Grund von kleineren Logikfehlern kann ich leider nur 4,5 Sterne vergeben.

Melden

Die Vergessenen

Lesefieber am 08.09.2015

Bewertungsnummer: 889923

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Mediale Ekaterina, die mit Ashaya Aleine zusammen im Labor gerabeitet hatte, taucht plötzlich vor der Tür des Direktors der Vergessenen auf. Damit bekommen die Vergessenen zu zweiten Mal ein Band, der hauptsächlich von ihnen handelt. Nalini Singh schafft es auf eine sehr spannende Weise, immer wieder Handlungsstränge und Personen aus vorangegangenen Büchern aufzunehmen und weiterzuspinnen. Der Anfang und das Ende der Geschichte waren wie immer sehr packend. Dieses Mal ist ihr ein sehr emotionales Ende geglückt. Dennoch war der mittlere Teil des Buches sehr zäh. Der Drang von Ekaterina/Katya wurde für mich nicht nachvollziehbar. Die Entwicklung im Medialnetz wird zunehmend spannender und obwohl immer noch in jedem Band ein neues Paar im Mittelpunkt steht, wird die Rahmenhandlung zunehmend interessanter. Außerdem kündigt sich bei den Leoparden Nachwuchs an und ich brenne darauf zu lesen, wie es bei Hawke und Sienna weiter geht.
Melden

Die Vergessenen

Lesefieber am 08.09.2015
Bewertungsnummer: 889923
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Mediale Ekaterina, die mit Ashaya Aleine zusammen im Labor gerabeitet hatte, taucht plötzlich vor der Tür des Direktors der Vergessenen auf. Damit bekommen die Vergessenen zu zweiten Mal ein Band, der hauptsächlich von ihnen handelt. Nalini Singh schafft es auf eine sehr spannende Weise, immer wieder Handlungsstränge und Personen aus vorangegangenen Büchern aufzunehmen und weiterzuspinnen. Der Anfang und das Ende der Geschichte waren wie immer sehr packend. Dieses Mal ist ihr ein sehr emotionales Ende geglückt. Dennoch war der mittlere Teil des Buches sehr zäh. Der Drang von Ekaterina/Katya wurde für mich nicht nachvollziehbar. Die Entwicklung im Medialnetz wird zunehmend spannender und obwohl immer noch in jedem Band ein neues Paar im Mittelpunkt steht, wird die Rahmenhandlung zunehmend interessanter. Außerdem kündigt sich bei den Leoparden Nachwuchs an und ich brenne darauf zu lesen, wie es bei Hawke und Sienna weiter geht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ruf der Vergangenheit

von Nalini Singh

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ruf der Vergangenheit