Verletzlichkeit macht stark

Verletzlichkeit macht stark

Wie wir unsere Schutzmechanismen aufgeben und innerlich reich werden

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Verletzlichkeit macht stark

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Rezension

"Für alle, die sich selbst begegnen wollen."

Details

Verkaufsrang

13083

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.08.2013

Verlag

Penguin Random House

Rezension

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

13083

Erscheinungsdatum

26.08.2013

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

320 (Printausgabe)

Dateigröße

3274 KB

Originaltitel

Daring Greatly

Übersetzt von

Margarethe Randow-Tesch

Sprache

Deutsch

EAN

9783641106782

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Scham und Verletzlichkeit zum Thema machen

Esther N. (Mitglied der Book Circle Community) am 19.01.2024

Bewertungsnummer: 2111895

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Forscherin und Autorin Brené Brown hat der Thematik “Scham und Verletzlichkeit” ihre Aufmerksamkeit gewidmet. Sie versucht mit diesem Buch insbesondere Führungspersonen und Eltern für ihre grosse Verantwortung zu sensibilisieren. Ich habe zu diesem Buch gegriffen, da ich in Zusammenhang mit meiner Mutterrolle und meiner Führungstätigkeit über diese Themen nachdenken will. Der bildliche und sachliche Inhalt vermochte mich zu überzeugen und ich hatte einige Aha-Erlebnisse, weil mir Brené Brown zu neuen Sichtweisen verholfen hat. Ich kann dieses Buch uneingeschränkt weiterempfehlen.
Melden

Scham und Verletzlichkeit zum Thema machen

Esther N. (Mitglied der Book Circle Community) am 19.01.2024
Bewertungsnummer: 2111895
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Forscherin und Autorin Brené Brown hat der Thematik “Scham und Verletzlichkeit” ihre Aufmerksamkeit gewidmet. Sie versucht mit diesem Buch insbesondere Führungspersonen und Eltern für ihre grosse Verantwortung zu sensibilisieren. Ich habe zu diesem Buch gegriffen, da ich in Zusammenhang mit meiner Mutterrolle und meiner Führungstätigkeit über diese Themen nachdenken will. Der bildliche und sachliche Inhalt vermochte mich zu überzeugen und ich hatte einige Aha-Erlebnisse, weil mir Brené Brown zu neuen Sichtweisen verholfen hat. Ich kann dieses Buch uneingeschränkt weiterempfehlen.

Melden

Repetitiv, amerikanisch, schlecht übersetzt

Bewertung aus Freiburg am 22.09.2021

Bewertungsnummer: 1572265

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr repetitiv und sehr amerikanisch. Der Inhalt des Buches hätte auch in einem drei- bis fünfseitigen PDF-Dokument zusammengefasst werden können. So wirken ganze Kapitel einfach nur trivial. Die Beispiele aus dem Leben der Autorin, ihrem Umfeld und ihren Studienteilnehmern sind (logischerweise) sehr amerikanisch, als europäische Leserin kann man sich damit nur begrenzt identifizieren. Wenn man das Buch unbedingt lesen will, würde ich empfehlen, das Buch in der Originalversion auf Englisch zu kaufen. Die deutsche Übersetzung verkompliziert viele Sätze unnötig und wird dem amerikanischen Duktus nicht gerecht.
Melden

Repetitiv, amerikanisch, schlecht übersetzt

Bewertung aus Freiburg am 22.09.2021
Bewertungsnummer: 1572265
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr repetitiv und sehr amerikanisch. Der Inhalt des Buches hätte auch in einem drei- bis fünfseitigen PDF-Dokument zusammengefasst werden können. So wirken ganze Kapitel einfach nur trivial. Die Beispiele aus dem Leben der Autorin, ihrem Umfeld und ihren Studienteilnehmern sind (logischerweise) sehr amerikanisch, als europäische Leserin kann man sich damit nur begrenzt identifizieren. Wenn man das Buch unbedingt lesen will, würde ich empfehlen, das Buch in der Originalversion auf Englisch zu kaufen. Die deutsche Übersetzung verkompliziert viele Sätze unnötig und wird dem amerikanischen Duktus nicht gerecht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Verletzlichkeit macht stark

von Brené Brown

3.7

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Verletzlichkeit macht stark