Liebesschmarrn und Erdbeerblues

Roman

Angelika Schwarzhuber

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,90

Accordion öffnen
  • Liebesschmarrn und Erdbeerblues

    Blanvalet

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 10,90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

€ 8,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 10,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Traumprinz gesucht, Bayer gefunden

Michi ist ihr Traummann - bis er »Ich liebe dich« zu ihr sagt. Genauer: »I hob mi fei sakrisch in di valiabt«. Lene rennt kopflos davon und kommt zu dem Schluss: Auf Bayerisch gibt es Liebe nicht! Diese Theorie schlägt nicht nur im niederbayerischen Passau hohe Wellen und beschert Lene mehrere Männer, die ihr das Gegenteil beweisen wollen. Da ist Karl Huber, der Sprachwissenschaftler, der die bayerische Kultur durch diesen »Schmarrn« gefährdet sieht. Ernesto, der Spanier, der so schön »Te quiero« sagen kann. Und immer noch oder schon wieder Michi, der zu ihr zurückwill. Doch was will Lene?

„Toller Roman mit viel Witz und Herz.“

Angelika Schwarzhuber lebt mit ihrer Familie in einer kleinen Stadt an der Donau. Sie arbeitet auch als erfolgreiche Drehbuchautorin für Kino und TV und wurde für das Drama »Eine unerhörte Frau« unter anderem mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Zum Schreiben lebt sie gern auf dem Land, träumt aber davon, irgendwann einmal die ganze Welt zu bereisen.

"Der Regionalkrimi war gestern - Regionalromantik ist heute!"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 16.07.2012
Verlag Random House ebook
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Dateigröße 2233 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783641075057

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

7 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Ein witziger Liebesroman auf bayrisch!

Lesebegeisterte am 23.04.2015

Bewertet: Hörbuch-Download

Lene und Michi sind ein Paar und würden eigentlich super zusammen passen. Doch dann sagt Michi zu Lene folgenden Satz: „I hob mi frei sakrisch in di valiabt!“ Lene ergreift sofort die Flucht und sie ist sich sicher auf Bayrisch gibt es die wahre Liebe nicht! Claudia, Lenes beste Freundin die Journalistin ist veröffentlicht daraufhin einen Zeitungsartikel mit der Schlagzeile: „Lene auf der Suche nach der weiß-blauen Liebe“ Dieser Artikel schlägt ein und plötzlich steht Lene ungewollt in der Öffentlichkeit. Sie kann sich vor Angeboten kaum retten. Nun liegt es an Lene den richtigen Mann auszuwählen. Da wären zum einen der Verleger Matthias, dann der spanische Geschäftsmann Ernesto und der Sprachforscher Karl. Doch dann taucht auch noch der Ex Freund Michi bei Lene auf. Für welchen Mann wird sie sich entscheiden? Angelika Schwarzhubers erstes Buch hat mir sehr gut gefallen! Es ist witzig, spannend und romantisch. Mit dem Vokabeltrainer bayrisch-hochdeutsch kann dann schon gar nichts mehr schief gehen! Auch die Rezepte zum nachkochen fand ich sehr lecker!

4/5

Ein witziger Liebesroman auf bayrisch!

Lesebegeisterte am 23.04.2015
Bewertet: Hörbuch-Download

Lene und Michi sind ein Paar und würden eigentlich super zusammen passen. Doch dann sagt Michi zu Lene folgenden Satz: „I hob mi frei sakrisch in di valiabt!“ Lene ergreift sofort die Flucht und sie ist sich sicher auf Bayrisch gibt es die wahre Liebe nicht! Claudia, Lenes beste Freundin die Journalistin ist veröffentlicht daraufhin einen Zeitungsartikel mit der Schlagzeile: „Lene auf der Suche nach der weiß-blauen Liebe“ Dieser Artikel schlägt ein und plötzlich steht Lene ungewollt in der Öffentlichkeit. Sie kann sich vor Angeboten kaum retten. Nun liegt es an Lene den richtigen Mann auszuwählen. Da wären zum einen der Verleger Matthias, dann der spanische Geschäftsmann Ernesto und der Sprachforscher Karl. Doch dann taucht auch noch der Ex Freund Michi bei Lene auf. Für welchen Mann wird sie sich entscheiden? Angelika Schwarzhubers erstes Buch hat mir sehr gut gefallen! Es ist witzig, spannend und romantisch. Mit dem Vokabeltrainer bayrisch-hochdeutsch kann dann schon gar nichts mehr schief gehen! Auch die Rezepte zum nachkochen fand ich sehr lecker!

5/5

Bayerisch guad!!

Lesebegeisterte am 24.04.2013

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Ich liebe Dich“ auf bayerisch gibt es laut Protagonistin Lene nicht! Oder ist da etwas doch irgendwo ein Mann, der sie davon überzeugen kann? Ein sehr witziger Liebesroman voller Eifersucht, Versöhnung, Tränen und Romantik!!!

5/5

Bayerisch guad!!

Lesebegeisterte am 24.04.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Ich liebe Dich“ auf bayerisch gibt es laut Protagonistin Lene nicht! Oder ist da etwas doch irgendwo ein Mann, der sie davon überzeugen kann? Ein sehr witziger Liebesroman voller Eifersucht, Versöhnung, Tränen und Romantik!!!

Unsere Kund*innen meinen

Liebesschmarrn und Erdbeerblues

von Angelika Schwarzhuber

4.3/5.0

7 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0