Helga Philipp

Inhaltsverzeichnis

Carl Aigner, Gerald Bast: Zur Begleitung. In memoriam Helga Philipp.- Katrin Draxl: Das Quadrat in Bewegung; Das Kreismotiv - von der Grafik zum Objekt.- Brigitte Borchhardt-Birbaumer: Mathematik der Seele. Ambivalenzen im Konkreten und ihr Bezug zur "Neuen Geometrie".- Katrin Draxl: Der erweiterte Bildraum;Über die Bildgrenzen hinaus.- Peter Weibel: Helga Philipp. Das Bild und der Betrachter, eine neue Gleichung für die Malerei.- Katrin Draxl: Malerei im Raum; Raum in der Malerei.- Manfred Wagner: Helga Philipps Wirken an der Angewandten.- Katrin Draxl: Licht und Grafit; Das Spätwerk und die Rückkehr der Farbigkeit.- Ausstellungsansichten.- Anna Spohn: Gespräche über das Werk von Helga Philipp mit Friedrich Achleitner, Heidi Bierwisch, Dieter Bogner, Martin Breindl, Fria Elfen, VALIE EXPORT, Thomas Freiler, Brigitte Kowanz, Richard Kriesche, Josef Linschinger, Oswald Oberhuber, Andrea Sodomka und Thomas Zaunschirm.-Brigitte Borchhardt-Birbaumer: Gespräch mit Bernhard Leitner.- Englische Zusammenfassung aller Texte.- Bibliografie, Ausstellungsverzeichnis und Bibliografie.

Helga Philipp

Poesie der Logik

Buch (Taschenbuch)

34,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Helga Philipp

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 32,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.10.2009

Illustrator

Helga Philipp

Herausgeber

Carl Aigner + weitere

Verlag

Birkhäuser Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Beschreibung

Portrait

Carl Aigner. Studium der Geschichte, Germanistik, Kunstgeschichte und Publizistik. Seit 2001 Direktor des Niederösterreichischen Landesmuseums in St. Pölten. Zahlreiche Veröffentlichungen. Gerald Bast. Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften. Seit 2000 Rektor der Universität für angewandte Kunst Wien. Zahlreiche Veröffentlichungen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.10.2009

Illustrator

Helga Philipp

Herausgeber

Verlag

Birkhäuser Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Maße (L)

25,5 cm

Gewicht

1090 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-99043-294-5

Weitere Bände von Edition Angewandte

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Helga Philipp
  • Carl Aigner, Gerald Bast: Zur Begleitung. In memoriam Helga Philipp.- Katrin Draxl: Das Quadrat in Bewegung; Das Kreismotiv - von der Grafik zum Objekt.- Brigitte Borchhardt-Birbaumer: Mathematik der Seele. Ambivalenzen im Konkreten und ihr Bezug zur "Neuen Geometrie".- Katrin Draxl: Der erweiterte Bildraum;Über die Bildgrenzen hinaus.- Peter Weibel: Helga Philipp. Das Bild und der Betrachter, eine neue Gleichung für die Malerei.- Katrin Draxl: Malerei im Raum; Raum in der Malerei.- Manfred Wagner: Helga Philipps Wirken an der Angewandten.- Katrin Draxl: Licht und Grafit; Das Spätwerk und die Rückkehr der Farbigkeit.- Ausstellungsansichten.- Anna Spohn: Gespräche über das Werk von Helga Philipp mit Friedrich Achleitner, Heidi Bierwisch, Dieter Bogner, Martin Breindl, Fria Elfen, VALIE EXPORT, Thomas Freiler, Brigitte Kowanz, Richard Kriesche, Josef Linschinger, Oswald Oberhuber, Andrea Sodomka und Thomas Zaunschirm.-Brigitte Borchhardt-Birbaumer: Gespräch mit Bernhard Leitner.- Englische Zusammenfassung aller Texte.- Bibliografie, Ausstellungsverzeichnis und Bibliografie.