Sehen wir uns morgen?
Fischer Taschenbibliothek Band 51258

Sehen wir uns morgen?

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

€11,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Sehen wir uns morgen?

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 11,40
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 7,90
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,29
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Ein bewegender Roman: sparsam in Worten, doch von überwältigender poetischer Kraft – jetzt in der Taschenbibliothek

Die fünfzehnjährige Claire und ihre Mutter sind viel unterwegs und verpassen sich ständig. Sie hinterlassen sich Nachrichten an der Kühlschranktür – Klebezettel mit Einkaufslisten, wichtigen Neuigkeiten und kleinen Erlebnissen. Bis Claires Mutter einen Arzttermin hat, nach dem nichts mehr ist wie zuvor. Und plötzlich müssen Mutter und Tochter auf den kleinen Zetteln so viel mehr unterbringen als bisher …

Ein besonderes Buch in einem besonderen Format: tief berührend, voller Liebe & mit runden Ecken

Alice Kuipers wurde 1979 in London geboren, studierte in Manchester und lebt heute mit ihren Kindern und ihrem Mann, dem Schriftsteller Yann Martel, in Saskatoon in Kanada. Sie hat Kurzgeschichten in Literaturzeitschriften und als Radioproduktionen sowie fünf Romane veröffentlicht, darunter den mehrfach ausgezeichneten Roman 'Sehen wir uns morgen?', der in über 30 Ländern erschien und zu einem internationalen Bestseller wurde.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

12 - 15 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.08.2012

Verlag

Fischer Kjb

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

14,5/9,5/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

12 - 15 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.08.2012

Verlag

Fischer Kjb

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

14,5/9,5/2 cm

Gewicht

160 g

Auflage

1

Originaltitel

Sehen wir uns morgen? Ein ganz besonderer Roman

Übersetzer

  • Anna Julia Strüh
  • Christine Strüh

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-51258-4

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Geschichte zwischen den Zeilen

Silke Hußmann aus Emden am 11.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im ersten Moment denkt man, es handelt sich hier um eine Geschichte für zwischendurch. Kaum Text, alles nur in Notizzettelform und wirklich schnell durchgelesen. Wenn man sich aber die Zeit nimmt, genauer zwischen den Zeilen zu lesen, erfährt man von einer beeindruckenden, aber auch traurigen Geschichte zwischen Mutter und Tochter. Beziehen sich die Zettelchen anfangs noch um normale Kleinigkeiten, wie wichtige Termine oder Einkaufzettel, erfährt man im laufe der Geschichte immer mehr von der Krankheit der Mutter. Hier handelt es sich wirklich um eine beeindruckende Geschichte, bei dem mir zum Schluss Tränen in den Augen standen. Ich hatte das Buch zwar an einem Abend durch, aber losgelassen hat mich die Geschichte lange nicht.

Eine Geschichte zwischen den Zeilen

Silke Hußmann aus Emden am 11.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im ersten Moment denkt man, es handelt sich hier um eine Geschichte für zwischendurch. Kaum Text, alles nur in Notizzettelform und wirklich schnell durchgelesen. Wenn man sich aber die Zeit nimmt, genauer zwischen den Zeilen zu lesen, erfährt man von einer beeindruckenden, aber auch traurigen Geschichte zwischen Mutter und Tochter. Beziehen sich die Zettelchen anfangs noch um normale Kleinigkeiten, wie wichtige Termine oder Einkaufzettel, erfährt man im laufe der Geschichte immer mehr von der Krankheit der Mutter. Hier handelt es sich wirklich um eine beeindruckende Geschichte, bei dem mir zum Schluss Tränen in den Augen standen. Ich hatte das Buch zwar an einem Abend durch, aber losgelassen hat mich die Geschichte lange nicht.

Sehr berührend!!!!!!!!!

Ramona Redl aus Gallspach am 03.07.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einmal etwas ganz anderes,statt ein Roman - Kühlschrank Nachrichten! Die Geschichte ist sehr ergreifend. Ich empfehle das Buch jeden weiter.

Sehr berührend!!!!!!!!!

Ramona Redl aus Gallspach am 03.07.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einmal etwas ganz anderes,statt ein Roman - Kühlschrank Nachrichten! Die Geschichte ist sehr ergreifend. Ich empfehle das Buch jeden weiter.

Unsere Kund*innen meinen

Sehen wir uns morgen?

von Alice Kuipers

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Vanessa Wiesler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vanessa Wiesler

Thalia Liezen - ELI

Zum Portrait

5/5

P.S.: Ich hab dich lieb

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In jeder Familie kommt es vor, dass man sich Nachrichten hinterlässt. Bei Claire und ihrer Mutter ist das genauso. Sie haben beide viel zu tun. Claire hat viele Schulprojekte, ihre Mutter ist Kinderärztin und darum meistens im Krankenhaus. Als Claire merkt, dass mit ihrer Mutter etwas nicht stimmt, möchte sie ihr helfen. Aber wie stellt man das mit kühlschranknachrichten an? Eine wundervolle, ergreifende Geschichte die zu tränen rührt.
5/5

P.S.: Ich hab dich lieb

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In jeder Familie kommt es vor, dass man sich Nachrichten hinterlässt. Bei Claire und ihrer Mutter ist das genauso. Sie haben beide viel zu tun. Claire hat viele Schulprojekte, ihre Mutter ist Kinderärztin und darum meistens im Krankenhaus. Als Claire merkt, dass mit ihrer Mutter etwas nicht stimmt, möchte sie ihr helfen. Aber wie stellt man das mit kühlschranknachrichten an? Eine wundervolle, ergreifende Geschichte die zu tränen rührt.

Vanessa Wiesler
  • Vanessa Wiesler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sehen wir uns morgen?

von Alice Kuipers

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Sehen wir uns morgen?