Sternstunden der Menschheit

14 historische Miniaturen

detebe Band 24214

Stefan Zweig

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,90
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 6,60

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 10,69

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 6,99

Accordion öffnen

Beschreibung

»Immer sind Millionen Menschen innerhalb eines Volkes nötig, damit ein Genius entsteht, immer müssen Millionen müßige Weltstunden verrinnen, ehe eine wahrhaft historische, eine Sternstunde der Menschheit in Erscheinung tritt. Entsteht aber in der Kunst ein Genius, so überdauert er die Zeiten; ereignet sich eine solche Weltstunde, so schafft sie Entscheidung für Jahrzehnte und Jahrhunderte.«
Stefan Zweig im Vorwort

Stefan Zweig, Dichter, Biograph, Übersetzer, Bestsellerautor, Humanist, Europäer, geboren 1881 in Wien. 1934 emigrierte er und gelangte über die Stationen London, New York, Argentinien und Paraguay schließlich nach Brasilien. Dort schied er 1942 gemeinsam mit seiner Frau freiwillig aus dem Leben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22.01.2013
Verlag Diogenes
Seitenzahl 336
Maße (L/B/H) 18/11,3/2,5 cm
Gewicht 293 g
Auflage 3. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24214-0

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.7/5.0

6 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Tolles Buch und tolles Cover

Eine Kundin/ein Kunde am 18.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine schöne neue Ausgabe des Klassikers von Stefan Zweig, eine Sternstunde der Literatur, herausgegeben von Caroline Stern. Absolut lesenswert und super als Buch-Geschenk.

5/5

Tolles Buch und tolles Cover

Eine Kundin/ein Kunde am 18.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine schöne neue Ausgabe des Klassikers von Stefan Zweig, eine Sternstunde der Literatur, herausgegeben von Caroline Stern. Absolut lesenswert und super als Buch-Geschenk.

5/5

Von großen und kleinen Momenten der Weltgeschichte

Corinna Gathmann aus Landau in der Pfalz am 18.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Stefan Zweigs Sternstunden sind eine Sammlung von vierzehn historischen ‚Miniaturen’, historische Begebenheit, die auf ihre Art den Lauf der Geschichte beeinflussten. Zum Beispiel die Entstehung der Marseillaise, die Eroberung von Byzanz oder ein unvollendetes Drama Tolstois. So sind es zum Teil vermeintliche Kleinigkeiten, die sich dann, manchmal erst auf den zweiten Blick, auf den Lauf der Geschichte auswirkten. Es sind keine Analysen,die sich streng an historische Wahrheiten halten, sondern Erzählungen in deren Mittelpunkt geschichtliche, zum Teil in Vergessenheit geratene Personen stehen. Anschaulich und gewohnt ausdrucksstark schildert Zweig, dass unsere Geschichte immer von menschlicher Größe und Schwäche geprägt ist. Der perfekte Einstieg in die Weltliteratur und Stefan Zweigs literarisches Werk...

5/5

Von großen und kleinen Momenten der Weltgeschichte

Corinna Gathmann aus Landau in der Pfalz am 18.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Stefan Zweigs Sternstunden sind eine Sammlung von vierzehn historischen ‚Miniaturen’, historische Begebenheit, die auf ihre Art den Lauf der Geschichte beeinflussten. Zum Beispiel die Entstehung der Marseillaise, die Eroberung von Byzanz oder ein unvollendetes Drama Tolstois. So sind es zum Teil vermeintliche Kleinigkeiten, die sich dann, manchmal erst auf den zweiten Blick, auf den Lauf der Geschichte auswirkten. Es sind keine Analysen,die sich streng an historische Wahrheiten halten, sondern Erzählungen in deren Mittelpunkt geschichtliche, zum Teil in Vergessenheit geratene Personen stehen. Anschaulich und gewohnt ausdrucksstark schildert Zweig, dass unsere Geschichte immer von menschlicher Größe und Schwäche geprägt ist. Der perfekte Einstieg in die Weltliteratur und Stefan Zweigs literarisches Werk...

Unsere Kund*innen meinen

Sternstunden der Menschheit

von Stefan Zweig

4.7/5.0

6 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Christina Welser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christina Welser

Thalia Salzburg - Europark

Zum Portrait

5/5

Eine Sternstunde der Literatur

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein wirklich herausragendes Buch um sein Geschichtswissen genussvoll zu ergänzen. Und das mit historischen Ereignissen, die meist eher aus einem anderen Blickwinkel betrachtet wurden. Zweig erzählt von einem verlaufenen General Napoleons, Beethovens letzten Minuten vor dem Tod, der Verlegung des Transatlantischen Kabels und vielen/m mehr. Natürlich alles in gewohnt anspruchsvollen Stil. Ausgezeichnete Unterhaltung mit ungewöhnlichem Bildungsfaktor.
5/5

Eine Sternstunde der Literatur

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein wirklich herausragendes Buch um sein Geschichtswissen genussvoll zu ergänzen. Und das mit historischen Ereignissen, die meist eher aus einem anderen Blickwinkel betrachtet wurden. Zweig erzählt von einem verlaufenen General Napoleons, Beethovens letzten Minuten vor dem Tod, der Verlegung des Transatlantischen Kabels und vielen/m mehr. Natürlich alles in gewohnt anspruchsvollen Stil. Ausgezeichnete Unterhaltung mit ungewöhnlichem Bildungsfaktor.

Christina Welser
  • Christina Welser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sternstunden der Menschheit

von Stefan Zweig

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0