Geschichtsbewußtsein in der deutschen Literatur des Mittelalters

Geschichtsbewußtsein in der deutschen Literatur des Mittelalters

Tübinger Colloquium 1983

Buch (Gebundene Ausgabe)

€109,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Geschichtsbewußtsein in der deutschen Literatur des Mittelalters

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 109,95
eBook

eBook

ab € 109,95

Beschreibung

Frontmatter -- Vorwort -- Inhalt -- Geschichte bei Notker Labeo? / Ganz, Peter -- Zur Typik historischer Personen-Erinnerung in der mittelhochdeutschen Weltchronistik des 12. und 13. Jahrhunderts / Knape, Joachim -- Minne und Geschichtserfahrung / Grubmüller, Klaus -- Das Dilemma mit der Wahrheit / Ebenbauer, Alfred -- Wandel von Geschichtserfahrung in spätmittelalterlicher Heldenepik / Müller, Jan-Dirk -- Heldenepik und Historie im 14. Jahrhundert / Kornrumpf, Gisela -- Überlieferungstypen mittelhochdeutscher Weltchroniken / Gärtner, Kurt -- Kompilation und Zitat in Weltchronik und Kathedralikonographie / Ott, Norbert H. -- Geschichte, Geschichtsbewußtsein und Textgestalt / Flood, John L. -- Der Islam und Muhammad im späten Mittelalter / Morrall, Eric John -- Exemplarisches Rittertum und Individualgeschichte / Wenzel, Horst -- Nihil sub sole novum? / Kartschoke, Dieter -- Teilnehmer der 8. Anglo-Deutschen Arbeitstagung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.04.1985

Herausgeber

Christoph Gerhardt + weitere

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

196

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.04.1985

Herausgeber

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

24,6/17,5/1,7 cm

Gewicht

750 g

Auflage

Reprint 2016

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-484-10479-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Geschichtsbewußtsein in der deutschen Literatur des Mittelalters