Mit Blick aufs Meer

Mit Blick aufs Meer

Roman - (Olive Kitteridge 1)

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €

Mit Blick aufs Meer

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

32047

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.03.2012

Verlag

btb

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

19/11,9/2,8 cm

Beschreibung

Rezension

„Witzig, klug und wunderbar!“ ("Für Sie")
„Ein feines literarisches Buch. Eine Perle.“ ("WDR 5")
"Ein wunderbares Buch." ("Elle")

Zitat

"Witzig, klug und wunderbar!"

Details

Verkaufsrang

32047

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.03.2012

Verlag

btb

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

19/11,9/2,8 cm

Gewicht

286 g

Originaltitel

Olive Kitteridge

Übersetzt von

Sabine Roth

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-74203-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Deprimierend - unerträgliche Charaktere

Bewertung aus Paderborn am 25.01.2022

Bewertungsnummer: 1644801

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ganz offensichtlich ist ein Pulitzerpreis nicht unbedingt der Garant für ein gutes Buch. Warum Frau Strout diesen für dieses Buch bekommen hat, ist mir schleierhaft. Es handelt sich um eine Sammlung von Erzählungen, die mittels der durch und durch unerträglichen und unsympathischen Olivia Kitteridge zusammengehalten werden. Ich habe lange kein Buch gelesen, dass so pessimistisch, fatalistisch und negativ daherkam wie dieses. Nicht einer der Protagonisten eignet sich zur Identifikation, alles in diesem Buch ist grau und schlechtes Wetter. Das liegt auch daran, dass das Buch so komplett amerikanisch ist, eine Gesellschaft beschreibt, die sich doch sehr von der unseren unterscheidet und eigentlich nur Stirnrunzeln auslöst. Ich musste mich zwingen, das Buch zu Ende zu lesen, zum Ende hin habe ich viele Seiten nur noch quer gelesen, nichts, was fesselt, nichts was erfreut. Definitiv keine Empfehlung.
Melden

Deprimierend - unerträgliche Charaktere

Bewertung aus Paderborn am 25.01.2022
Bewertungsnummer: 1644801
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ganz offensichtlich ist ein Pulitzerpreis nicht unbedingt der Garant für ein gutes Buch. Warum Frau Strout diesen für dieses Buch bekommen hat, ist mir schleierhaft. Es handelt sich um eine Sammlung von Erzählungen, die mittels der durch und durch unerträglichen und unsympathischen Olivia Kitteridge zusammengehalten werden. Ich habe lange kein Buch gelesen, dass so pessimistisch, fatalistisch und negativ daherkam wie dieses. Nicht einer der Protagonisten eignet sich zur Identifikation, alles in diesem Buch ist grau und schlechtes Wetter. Das liegt auch daran, dass das Buch so komplett amerikanisch ist, eine Gesellschaft beschreibt, die sich doch sehr von der unseren unterscheidet und eigentlich nur Stirnrunzeln auslöst. Ich musste mich zwingen, das Buch zu Ende zu lesen, zum Ende hin habe ich viele Seiten nur noch quer gelesen, nichts, was fesselt, nichts was erfreut. Definitiv keine Empfehlung.

Melden

Bewertung am 06.10.2021

Bewertungsnummer: 1583399

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tauchen Sie ein in den Kosmos der amerikanischen Kleinstadt Crosby, Maine. Anhand von vielen kleinen Episoden treffen wir auf die unterschiedlichsten Charaktere und Persönlichkeiten dieser kleinen Stadt. Man lernt ihre Sorgen, Nöte und Wünsche kennen und bekommt einen Einblick in den Alltag der Bewohner. Und immer wieder taucht in den einzelnen Episoden Olive Kitteridge auf, eine pensionierte Lehrerin, die sich überall einmischt und zu allem eine Meinung hat. Doch irgendwie muss man Olive auch gern haben. Ein erfrischender Roman über das Leben und die unergründlichen Wege, die es manchmal geht.
Melden

Bewertung am 06.10.2021
Bewertungsnummer: 1583399
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tauchen Sie ein in den Kosmos der amerikanischen Kleinstadt Crosby, Maine. Anhand von vielen kleinen Episoden treffen wir auf die unterschiedlichsten Charaktere und Persönlichkeiten dieser kleinen Stadt. Man lernt ihre Sorgen, Nöte und Wünsche kennen und bekommt einen Einblick in den Alltag der Bewohner. Und immer wieder taucht in den einzelnen Episoden Olive Kitteridge auf, eine pensionierte Lehrerin, die sich überall einmischt und zu allem eine Meinung hat. Doch irgendwie muss man Olive auch gern haben. Ein erfrischender Roman über das Leben und die unergründlichen Wege, die es manchmal geht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mit Blick aufs Meer

von Elizabeth Strout

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mit Blick aufs Meer