• Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Bd.1
  • Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Bd.1
Kate Burkholder Band 1

Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Bd.1

Thriller

Buch (Taschenbuch)

€ 12,40 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Die verstümmelte Leiche der jungen Frau liegt auf einem schneebedeckten Feld. Ihr Mörder hat sie regelrecht abgeschlachtet und ihr eine römische Zahl in den Bauch geritzt. Fassungslos steht Kate Burkholder, die neue Polizeichefin im verschlafenen Painters Mill, Ohio, vor der grausig anmutenden Szenerie. Kann es wahr sein? Ist der, den sie damals den „Schlächter“ nannten, und der vor 16 Jahren mehrere junge Frauen auf bestialische Weise tötete, wieder zurück?

Für Kate steht jetzt alles auf dem Spiel: Sie muss den Mörder so schnell wie möglich finden. Doch dann muss sie auch ein Geheimnis preisgeben, das sie ihre Familie und ihren Job kosten könnte.

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 27.09.10
Ein eiskalter Schauer nach dem anderen wird Ihnen über den Rücken jagen, wenn Sie diesen Thriller lesen. Linda Castillo hat das Zeug dazu, in die erste Garde der Thriller-Queens aufzusteigen.

Details

Verkaufsrang

21736

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2010

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/3,8 cm

Gewicht

373 g

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21736

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2010

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/3,8 cm

Gewicht

373 g

Auflage

10. Auflage

Reihe

Kate Burkholder ermittelt 1

Originaltitel

Sworn to Silence

Übersetzer

Helga Augustin

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-18440-8

Weitere Bände von Kate Burkholder

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

74 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Nur noch ein Kapitel...

misspider am 25.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich zufällig mittendrin mit Band 11 der Reihe angefangen hatte, war ich natürlich neugierig auf den Anfang und wie alles begann. Die Charaktere werden gut eingeführt, gerade die persönliche Geschichte der Hauptperson Kate Burkholder wird hier geschickt in den vorliegenden 'Fall' integriert. Obwohl die Ermittlung streckenweise etwas zu langatmig ausfiel, einige Charaktere etwas stereotyp ausfielen und das Ende grob vorhersehbar war, hat mich das Buch doch immer wieder gepackt und zum Weiterlesen animiert. Fazit: sehr entspannender spannender Thriller mit einigen heftigen Szenen, aber ausgewogen und fesselnd geschrieben.

Nur noch ein Kapitel...

misspider am 25.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich zufällig mittendrin mit Band 11 der Reihe angefangen hatte, war ich natürlich neugierig auf den Anfang und wie alles begann. Die Charaktere werden gut eingeführt, gerade die persönliche Geschichte der Hauptperson Kate Burkholder wird hier geschickt in den vorliegenden 'Fall' integriert. Obwohl die Ermittlung streckenweise etwas zu langatmig ausfiel, einige Charaktere etwas stereotyp ausfielen und das Ende grob vorhersehbar war, hat mich das Buch doch immer wieder gepackt und zum Weiterlesen animiert. Fazit: sehr entspannender spannender Thriller mit einigen heftigen Szenen, aber ausgewogen und fesselnd geschrieben.

Spannende Unterhaltung

Bewertung aus Himmelpforten am 16.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist mein erstes Buch aus der Kate-Burkholder-Reihe und ich bin wirklich begeistert.Man kann die düstere Atmosphäre rund um die Mordfälle förmlich spüren.Ich habe schon andere Autoren,an die ich durch Zufall geraten und denen ich dann "verfallen"bin. Eigentlich wollte ich auch keine neue Reihe mehr beginnen.Aber bei diesem spannenden Thriller,der (wie wohl auch die folgenden dieser Reihe) in einer Amischen-Gemeinde spielt,werde ich wohl mal wieder eine Ausnahme machen müssen :-)

Spannende Unterhaltung

Bewertung aus Himmelpforten am 16.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist mein erstes Buch aus der Kate-Burkholder-Reihe und ich bin wirklich begeistert.Man kann die düstere Atmosphäre rund um die Mordfälle förmlich spüren.Ich habe schon andere Autoren,an die ich durch Zufall geraten und denen ich dann "verfallen"bin. Eigentlich wollte ich auch keine neue Reihe mehr beginnen.Aber bei diesem spannenden Thriller,der (wie wohl auch die folgenden dieser Reihe) in einer Amischen-Gemeinde spielt,werde ich wohl mal wieder eine Ausnahme machen müssen :-)

Unsere Kund*innen meinen

Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Bd.1

von Linda Castillo

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sabrina Reiter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sabrina Reiter

Thalia Wien - Westfield Donau Zentrum

Zum Portrait

5/5

Grausam, mitreißend, originell

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Die Zahlen der Toten“ ist der erste Band einer Krimireihe, die schockierend, blutig, originell und unglaublich fesselnd ist. Im verschlafenen Örtchen Painters Mill wird eine grausam zugerichtete Frauenleiche entdeckt, die an eine Mordserie von vor 16 Jahren erinnert. Die Polizeichefin Kate Burkholder kann allerdings nicht glauben, dass derselbe Mörder von damals zurückgekehrt ist. Um weitere bestialische Morde zu verhindern, muss Kate den Täter so schnell wie möglich ausfindig machen – auch wenn es bedeutet, dass ein lange gehütetes Geheimnis ans Tageslicht kommen könnte, das sie ihre Familie und den Job kosten könnte. Es war purer Zufall, dass mir „Die Zahlen der Toten“ in die Hände gefallen ist und ich bin wirklich sehr glücklich darüber. Linda Castillo hat mit diesem Reihenauftakt einen Thriller geschrieben, der äußerst nervenaufreibend, überraschend blutig und außerdem sehr originell ist. Was dieses Buch von anderen seiner Art abhebt, ist die Tatsache, dass der Schauplatz eine Gegend ist, in der es eine große amische Gemeinschaft gibt und deren Sitten, Gebräuche und Sprache durchaus Einfluss auf das Geschehen haben. Kate Burkholder, die Protagonistin dieses Buchs, ist ein sehr interessanter Charakter und ich freue mich schon darauf, in den Folgebänden mehr über sie herauszufinden. Die Handlung und Figuren haben mich gefesselt, was mir jedoch wiederholt eine Gänsehaut bereitet und den Atem geraubt hat, ist die unglaublich gute Darbietung von Tanja Geke, die dieses Hörbuch spricht. Mich hat dieses Buch positiv überrascht und von Anfang bis Ende begeistert. Wer lieber blutige als gemütliche Krimis liest und originelle Schauplätze und Hintergründe mag, sollte „Die Zahlen der Toten“ unbedingt lesen.
5/5

Grausam, mitreißend, originell

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Die Zahlen der Toten“ ist der erste Band einer Krimireihe, die schockierend, blutig, originell und unglaublich fesselnd ist. Im verschlafenen Örtchen Painters Mill wird eine grausam zugerichtete Frauenleiche entdeckt, die an eine Mordserie von vor 16 Jahren erinnert. Die Polizeichefin Kate Burkholder kann allerdings nicht glauben, dass derselbe Mörder von damals zurückgekehrt ist. Um weitere bestialische Morde zu verhindern, muss Kate den Täter so schnell wie möglich ausfindig machen – auch wenn es bedeutet, dass ein lange gehütetes Geheimnis ans Tageslicht kommen könnte, das sie ihre Familie und den Job kosten könnte. Es war purer Zufall, dass mir „Die Zahlen der Toten“ in die Hände gefallen ist und ich bin wirklich sehr glücklich darüber. Linda Castillo hat mit diesem Reihenauftakt einen Thriller geschrieben, der äußerst nervenaufreibend, überraschend blutig und außerdem sehr originell ist. Was dieses Buch von anderen seiner Art abhebt, ist die Tatsache, dass der Schauplatz eine Gegend ist, in der es eine große amische Gemeinschaft gibt und deren Sitten, Gebräuche und Sprache durchaus Einfluss auf das Geschehen haben. Kate Burkholder, die Protagonistin dieses Buchs, ist ein sehr interessanter Charakter und ich freue mich schon darauf, in den Folgebänden mehr über sie herauszufinden. Die Handlung und Figuren haben mich gefesselt, was mir jedoch wiederholt eine Gänsehaut bereitet und den Atem geraubt hat, ist die unglaublich gute Darbietung von Tanja Geke, die dieses Hörbuch spricht. Mich hat dieses Buch positiv überrascht und von Anfang bis Ende begeistert. Wer lieber blutige als gemütliche Krimis liest und originelle Schauplätze und Hintergründe mag, sollte „Die Zahlen der Toten“ unbedingt lesen.

Sabrina Reiter
  • Sabrina Reiter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Tamara

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tamara

Thalia Wien - Q19

Zum Portrait

5/5

Spannend und sehr brutal

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr real und nervenaufreibend....spannender kann man einen Krimi nicht schreiben; von der Ersten bis zur letzten Seite......
5/5

Spannend und sehr brutal

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr real und nervenaufreibend....spannender kann man einen Krimi nicht schreiben; von der Ersten bis zur letzten Seite......

Tamara
  • Tamara
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Bd.1

von Linda Castillo

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Bd.1
  • Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Bd.1