Die Forschungsreise

Ein Abenteuerroman

detebe Band 20282

Urs Widmer

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,90
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

»Da seilt sich jemand in Frankfurt von seinem Balkon, schleicht sich, als gelte es, ein Menschenfresser-Gebiet zu passieren, durch die City, kriecht via Kanalisation und Hausdächer aus der Stadt …«

"Ein unterhaltender Abenteuerroman entpuppt sich als beißende Satire. Die Forschungsreise ist - trotz allem - von Erfolg gekrönt: eingebracht hat sie die Entdeckung der entdeckten Welt. Urs Widmer erweist sich immer mehr und immer überzeugender als Erzähler ganz eigener Prägung. Sein seltsamer Abenteuerroman ist alles in allem ein Lesevergnügen, gerade weil er nicht nur vergnüglich ist. Nicht alles, was kein Gewicht hat, ist deswegen leicht." (Tages-Anzeiger)

"Ein bis an den Wahnsinn grenzendes, sehr komisches und sehr ernstes Buch." (Nationalzeitung)

"Urs Widmer hat hier einen seiner Träume verwirklichen wollen: nämlich ein Buch zu schreiben, das lesbar ist, ohne dass man erst großartige Überlegungen anstellen muss, um das Buch zu verstehen. Der Roman 'Die Forschungsreise' ist ein Buch, in dem ausprobiert wird, in dem sich einer vorstellt, wie das wäre, wenn er sich Forscherkleider anzöge und hinausginge, durch die Stadt, wenn die Leute ihn so seh en würden; wenn er die Eisberge hinaufklettern würde und so weiter. Es ist ein Abenteuerbuch, eins, in dem die Welt ist, die sich Urs Widmer wünscht, schon immer gewünscht hat ... Da gibt es hohe Berge und uralte Gasthöfe und junge, rührende Frauen mit Herzmündern; da gibt es Erinnerungen an die Forschungsreisenden Livingstone, Stanley und viele andere, und mit diesen Erinnerungen zieht der Erzähler los ..." (Frankfurter Rundschau)

"Da seilt sich jemand in Frankfurt von seinem Balkon, schleicht sich, als gelte es, ein Menschenfresser-Gebiet zu passieren, durch die City, kriecht via Kanalisation und Hausdächer aus der Stadt ..." (Der Spiegel)

Urs Widmer, geboren 1938 in Basel, studierte Germanistik, Romanistik und Geschichte in Basel, Montpellier und Paris. Danach arbeitete er als Verlagslektor im Walter Verlag, Olten, und im Suhrkamp Verlag, Frankfurt. 1968 wurde er mit seinem Erstling, der Erzählung ›Alois‹, selbst zum Autor. In Frankfurt rief er 1969 zusammen mit anderen Lektoren den ›Verlag der Autoren‹ ins Leben. Für sein umfangreiches Werk wurde er u.a. mit dem ›Heimito-von-Doderer-Literaturpreis‹ (1998) sowie dem ›Friedrich-Hölderlin-Preis‹ der Stadt Bad Homburg (2007) ausgezeichnet. Urs Widmer starb 2014 in Zürich.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 03.01.2000
Verlag Diogenes
Seitenzahl 208
Maße (L/B/H) 18/11,3/1,4 cm
Gewicht 177 g
Auflage 6. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-20282-3

Weitere Bände von detebe

  • Die Forschungsreise
    Die Forschungsreise Urs Widmer Band 20282

    Die Forschungsreise

    von Urs Widmer

    Buch

    € 11,90

    (0)
  • Rote Ernte
    Rote Ernte Dashiell Hammett Band 20292

    Rote Ernte

    von Dashiell Hammett

    Buch

    € 12,40

    (0)
  • Der gläserne Schlüssel
    Der gläserne Schlüssel Dashiell Hammett Band 20294

    Der gläserne Schlüssel

    von Dashiell Hammett

    Buch

    € 12,40

    (0)
  • Der dünne Mann
    Der dünne Mann Dashiell Hammett Band 20295

    Der dünne Mann

    von Dashiell Hammett

    Buch

    € 12,40

    (0)
  • Meine Geschichte der Philosophie
    Meine Geschichte der Philosophie Ludwig Marcuse Band 20301

    Meine Geschichte der Philosophie

    von Ludwig Marcuse

    Buch

    € 13,30

    (0)
  • Briefe
    Briefe Albert Einstein Band 20303

    Briefe

    von Albert Einstein

    Buch

    € 10,90

    (0)
  • Tage in Burma
    Tage in Burma George Orwell Band 20308

    Tage in Burma

    von George Orwell

    Buch

    € 13,95

    (1)
  • Die Tote im See
    Die Tote im See Raymond Chandler Band 20311

    Die Tote im See

    von Raymond Chandler

    Buch

    € 12,40

    (1)
  • Lebwohl, mein Liebling
    Lebwohl, mein Liebling Raymond Chandler Band 20312

    Lebwohl, mein Liebling

    von Raymond Chandler

    Buch

    € 12,40

    (0)
  • Playback
    Playback Raymond Chandler Band 20313

    Playback

    von Raymond Chandler

    Buch

    € 10,20

    (1)
  • Mord im Regen
    Mord im Regen Raymond Chandler Band 20314

    Mord im Regen

    von Raymond Chandler

    Buch

    € 14,40

    (0)
  • Unter Wasser stirbt man nicht!
    Unter Wasser stirbt man nicht! Ross Macdonald Band 20322

    Unter Wasser stirbt man nicht!

    von Ross Macdonald

    Buch

    € 9,30

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die Forschungsreise