Sport Studies

Inhaltsverzeichnis

Sport Studies. Eine Einführung 9
Matthias Marschik/Rudolf Müllner/Otto Penz/Georg Spitaler
I Themenfelder
Moderne und Sport
Transformationen der Bewegungskultur 23
Matthias Marschik
Historische Zugänge zur Formierung des sportlichen Feldes 35
Rudolf Müllner
Körperlichkeit und Politik
Aufrecht und biegsam. Eine politische Geschichte des Körperkults 47
Thomas Alkemeyer
Politik und Sport
Sportliches und politisches Feld – Verbindungen und Trennlinien 60
Georg Spitaler
Geschlecht und Sport
Arbeits-, Sport- und Geschlechterkörper. Einflüsse des Geschlechts auf moderne Sportkulturen 72
Eva Kreisky
Macht- und Genderdiskurse in Bewegungskulturen 85
Rosa Diketmüller
Massenmedien
Hyperrealität des Sports 99
Otto Penz
Wirtschaft und Sport
Sport im Konsumkapitalismus: Phasen der Ökonomisierung 112
Wolfram Manzenreiter
Zur globalen Ökonomie des Sports 126
Gerald Hödl
Migration und Ethnizität
Feldspezifische Perspektiven am Beispiel des Fußballs 137
Bernd Bröskamp
Raum und Sport
Die topografische Entwicklung des modernen Stadions 149
John Bale
Soziale Ungleichheit und Sport
Körperliche Repräsentationsarbeit und Unterscheidungskämpfe 162
Robert Schmidt
Gewalt und Sport
Begriffsdifferenzierungen und Analyseansätze aus sozialwissenschaftlicher Perspektive 174
Bettina Rulofs
„Wir sind die Macht“ – Wandlungen der Zuschauergewalt im Fußball 186
Gunter A. Pilz
Ethik und Sport – Sportethik
Von der Körpertechnologisierung zur Körpershow 200
Gunter Gebauer
Körperlichkeit und Leistung
Doping im Sport der reflexiven Moderne 212
Robert Gugutzer
Postmoderne Körperkulturen
Trends der Körperthematisierung 225
Michael Kolb
Riskante Bewegungspraxen 239
Waltraud Krainz
II Traditionen der Sportforschung
Sportgeschichte – Geschichte des Sports 255
Matthias Marschik/Rudolf Müllner
Frauen- und Geschlechterforschung im Sport 259
Rosa Diketmüller
Cultural Studies des Sports 262
Otto Penz
Sportphilosophie 266
Volker Caysa
Sportsoziologie 269
Gilbert Norden
Politikwissenschaft und Sport 273
Georg Spitaler
Wirtschaftswissenschaften und Sport 276
Gerald Hödl
Sportgeografie 279
John Bale/Matthias Marschik
Sportpädagogik 282
Michael Kolb
Sportpsychologie 286
Sabine Würth
Ausgewählte Fachzeitschriften 289
Literaturverzeichnis 293
Autorinnen und Autoren 316
Register 321

Sport Studies

Eine sozial- und kulturwissenschaft-liche Einführung

Buch (Taschenbuch)

8,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Sport Studies

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,95 €
eBook

eBook

ab 11,31 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.04.2009

Herausgeber

Matthias Marschik + weitere

Verlag

Utb GmbH

Seitenzahl

324

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.04.2009

Herausgeber

Verlag

Utb GmbH

Seitenzahl

324

Maße (L/B/H)

21,5/14,9/2,1 cm

Gewicht

486 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8252-3226-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Sport Studies
  • Sport Studies. Eine Einführung 9
    Matthias Marschik/Rudolf Müllner/Otto Penz/Georg Spitaler
    I Themenfelder
    Moderne und Sport
    Transformationen der Bewegungskultur 23
    Matthias Marschik
    Historische Zugänge zur Formierung des sportlichen Feldes 35
    Rudolf Müllner
    Körperlichkeit und Politik
    Aufrecht und biegsam. Eine politische Geschichte des Körperkults 47
    Thomas Alkemeyer
    Politik und Sport
    Sportliches und politisches Feld – Verbindungen und Trennlinien 60
    Georg Spitaler
    Geschlecht und Sport
    Arbeits-, Sport- und Geschlechterkörper. Einflüsse des Geschlechts auf moderne Sportkulturen 72
    Eva Kreisky
    Macht- und Genderdiskurse in Bewegungskulturen 85
    Rosa Diketmüller
    Massenmedien
    Hyperrealität des Sports 99
    Otto Penz
    Wirtschaft und Sport
    Sport im Konsumkapitalismus: Phasen der Ökonomisierung 112
    Wolfram Manzenreiter
    Zur globalen Ökonomie des Sports 126
    Gerald Hödl
    Migration und Ethnizität
    Feldspezifische Perspektiven am Beispiel des Fußballs 137
    Bernd Bröskamp
    Raum und Sport
    Die topografische Entwicklung des modernen Stadions 149
    John Bale
    Soziale Ungleichheit und Sport
    Körperliche Repräsentationsarbeit und Unterscheidungskämpfe 162
    Robert Schmidt
    Gewalt und Sport
    Begriffsdifferenzierungen und Analyseansätze aus sozialwissenschaftlicher Perspektive 174
    Bettina Rulofs
    „Wir sind die Macht“ – Wandlungen der Zuschauergewalt im Fußball 186
    Gunter A. Pilz
    Ethik und Sport – Sportethik
    Von der Körpertechnologisierung zur Körpershow 200
    Gunter Gebauer
    Körperlichkeit und Leistung
    Doping im Sport der reflexiven Moderne 212
    Robert Gugutzer
    Postmoderne Körperkulturen
    Trends der Körperthematisierung 225
    Michael Kolb
    Riskante Bewegungspraxen 239
    Waltraud Krainz
    II Traditionen der Sportforschung
    Sportgeschichte – Geschichte des Sports 255
    Matthias Marschik/Rudolf Müllner
    Frauen- und Geschlechterforschung im Sport 259
    Rosa Diketmüller
    Cultural Studies des Sports 262
    Otto Penz
    Sportphilosophie 266
    Volker Caysa
    Sportsoziologie 269
    Gilbert Norden
    Politikwissenschaft und Sport 273
    Georg Spitaler
    Wirtschaftswissenschaften und Sport 276
    Gerald Hödl
    Sportgeografie 279
    John Bale/Matthias Marschik
    Sportpädagogik 282
    Michael Kolb
    Sportpsychologie 286
    Sabine Würth
    Ausgewählte Fachzeitschriften 289
    Literaturverzeichnis 293
    Autorinnen und Autoren 316
    Register 321