Benjamin Sch¿r: Die Präventive Konservierung einer archäolog

Benjamin Sch¿r: Die Präventive Konservierung einer archäolog

Am Beispiel der Hohlglassammlung Collection Guigoz. Dipl.-Arb.

Buch (Taschenbuch)

€70,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

In der Diplomarbeit wird eine Struktur zur Präventiven Konservierung einer archäologischen Hohlglassammlung erstellt. Es handelt sich um die Collection Guigoz, eine ca. 2000 komplette Hohlgläser umfassende Sammlung, mit überwiegend starker Gelschicht- und Krustenbildung sowie Schimmelpilzbefall, in einem klimatisch sehr schädigendem Umfeld. Eine ganzheitliche Erfassung der Sammlung selbst, ihres Zustandes und Umfeldes wird durchgeführt sowie eine geeignete, aus anderen Bereichen für diese Problematik modifizierte Erfassungssystematik im Vorfeld diskutiert und erstellt. Schadensmechanismen und -ursachen werden folgend identifiziert und mögliche Lösungswege daraus aufgezeigt.
Der eingeschlagene Lösungsweg ist das Wechseln des Depotortes in ein konservatorisch günstigeres Umfeld, die besondere Problematik der Akklimatisierung von korrodiertem Hohlglas an andere Klimata steht hier im Vordergrund. Abschließend wird eine theoretische Konzeption des Umzuges der kompletten Hohlglassammlung sowie die Beurteilung des zukünftigen Depotortes erstellt.

2007 Gründung von ConservArt-Atelier de Conservation/Restauration in Sion/CH.
2006 Gesellschafter des Labels spitzenreiter-rec. in Berlin.
Ab 2004 Diverse Projekte und Anstellungen.
2004 Dipl. Restaurator- FHTW, Berlin.
Ab 1996 Praktika/Volontariate und Anstellungen in verschiedenen Restaurierungsateliers und Museen.
Hört seit 1976 ernsthaft Musik.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.11.2013

Verlag

VDM

Seitenzahl

196

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.11.2013

Verlag

VDM

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

22/15/1,2 cm

Gewicht

274 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8364-6868-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Benjamin Sch¿r: Die Präventive Konservierung einer archäolog