Revitalisierung von Gemeinden in der Bergbaufolgelandschaft

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung - 2. Zu den Entwicklungschancen von Gemeinden in der Bergbaufolgelandschaft - 3. Regionale Ausgangsbedingungen - 4. Zur Methodik der Untersuchung - 5. Das Leben am Tagebaurand - Empirische Befunde und Ableitung von Gemeindetypen - 6. Repräsentanten der Typen von Tagebaurandgemeinden im Revitalisierungsprozess - 7. Zusammenfassende Ergebnisse - 8. Literaturverzeichnis
Band 97
Forschung Soziologie Band 97

Revitalisierung von Gemeinden in der Bergbaufolgelandschaft

[Forsch. Soziol. 97]

Buch (Taschenbuch)

€56,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Revitalisierung von Gemeinden in der Bergbaufolgelandschaft

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 56,90
eBook

eBook

ab € 42,99

Beschreibung

Im Buch werden die Auswirkungen des Braunkohlebergbaus auf das Leben in Tagebaurandgemeinden analysiert. Im Mittelpunkt steht die Reflexion des Zusammenhangs von landschaftsstrukturellem Wandel und der Veränderung alltagsweltlicher Bedingungen durch die ansässige Bevölkerung.

Die gemeindesoziologische Studie untersucht aus der Sicht der Bewohner kommunale Entwicklungsprozesse, die während des aktiven Bergbaus Aufschwung und Niedergang beinhalteten, und die nun durch die erlebbare Gestaltung der Bergbaufolgelandschaft Revitalisierungsimpulse erfahren.

Sabine Linek studierte Wirtschaftswissenschaft in Braunschweig, bevor sie mit dem Studium der Naturheilkunde in Gifhorn begann. Die Heilpraktikerprüfung legte sie in Stralsund ab. Seit 18 Jahren praktiziert sie in Gifhorn, seit zwei Jahren auch in Travemünde. Sie behandelt mit ihrem Team bis zu 3.000 Patienten im Monat. Sie war Gast in über 30 Fernsehsendungen und gestaltet eine monatliche Sendung bei einem Lübecker Radiosender. Ab Herbst 2012 beginnt ihre Fernseh-Sendung Koch dich gesund! .

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.01.2000

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

298

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.01.2000

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

298

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,6 cm

Gewicht

440 g

Auflage

2000

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8100-2768-9

Weitere Bände von Forschung Soziologie

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Revitalisierung von Gemeinden in der Bergbaufolgelandschaft
  • 1. Einleitung - 2. Zu den Entwicklungschancen von Gemeinden in der Bergbaufolgelandschaft - 3. Regionale Ausgangsbedingungen - 4. Zur Methodik der Untersuchung - 5. Das Leben am Tagebaurand - Empirische Befunde und Ableitung von Gemeindetypen - 6. Repräsentanten der Typen von Tagebaurandgemeinden im Revitalisierungsprozess - 7. Zusammenfassende Ergebnisse - 8. Literaturverzeichnis