Von der Wahrheit zur Wahrscheinlichkeit
Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung Band 36

Von der Wahrheit zur Wahrscheinlichkeit

Die Wissenschaft vom Menschen in der schottischen und deutschen Aufklärung

Buch (Gebundene Ausgabe)

€162,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Von der Wahrheit zur Wahrscheinlichkeit

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 162,95
eBook

eBook

ab € 162,95

Beschreibung

Prädestiniert durch ihre Geschichte als erstes Zentrum der deutschen Aufklärung mit transnationaler Wirkung, gründete die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 1993 das Interdisziplinäre Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung (IZEA). Zu den gegenwärtigen Forschungsschwerpunkten gehören die Frühaufklärung, das Naturrecht, Kant, der Klassizismus, der internationale Wissenstransfer und die Gelehrtenkulturen sowie die neuen Schreibweisen, Ästhetiken und Geschichtsdiskurse der Aufklärung. Die Ergebnisse dieser Forschungen werden seit 1995 in der Reihe »Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung« veröffentlicht. Hinzu kommen qualifizierte Arbeiten, die extern entstanden sind. Pro Jahr erscheinen zwei bis vier Bände (Monographien, Sammelbände, Quellenkommentare).

"Überzeugend ist A. Meyer vor allem in der souveränen kritischen Übersicht des Forschungsstandes, in der stringenten, die unterschiedlichen historiographischen Modelle voneinander abgrenzenden Systematisierung der Ergebnisse sowie in der Konsequenz bei der Durchführung ihres Anliegens."
Mario Marino in: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 4/2009

Annette Meyer, Ludwig-Maximilians-Universität München.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.11.2008

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

343

Maße (L/B/H)

23/15,5/1,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.11.2008

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

343

Maße (L/B/H)

23/15,5/1,8 cm

Gewicht

498 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-484-81036-5

Weitere Bände von Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Von der Wahrheit zur Wahrscheinlichkeit