Spätlese

Spätlese

Texte aus vier Jahrzehnten

Buch (Gebundene Ausgabe)

€21,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Spätlese

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 21,90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 12,95
eBook

eBook

ab € 9,99
  • Kostenlose Lieferung ab 50 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2007

Herausgeber

Michael Forcher

Verlag

Haymon Verlag

Seitenzahl

254

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2007

Herausgeber

Michael Forcher

Verlag

Haymon Verlag

Seitenzahl

254

Maße (L/B/H)

22,3/14,4/2,8 cm

Gewicht

458 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-85218-507-1

Weitere Bände von Reisekrimi mit Elena Martell

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Feinsinnig und tiefgründig

Bewertung aus Schwechat am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Alfred Komarek hat mich schon als Kind mit seiner Sendung "Melodie exklusiv" verzaubert. Es gibt niemanden, der so wortgewandt verspielt der dt. Sprache eine Bedeutung verleiht, die man manchmal erst beim zweiten und dritten Blick erkennt. Schade, dass es die original "Melodie exklusiv"-Sendungen nicht auch als DVDs gibt.

Feinsinnig und tiefgründig

Bewertung aus Schwechat am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Alfred Komarek hat mich schon als Kind mit seiner Sendung "Melodie exklusiv" verzaubert. Es gibt niemanden, der so wortgewandt verspielt der dt. Sprache eine Bedeutung verleiht, die man manchmal erst beim zweiten und dritten Blick erkennt. Schade, dass es die original "Melodie exklusiv"-Sendungen nicht auch als DVDs gibt.

Unsere Kund*innen meinen

Spätlese

von Alfred Komarek

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Marie-Therese Reisenauer

Marie-Therese Reisenauer

Thalia Wien - Mariahilfer Straße

Zum Portrait

3/5

Schönes Südengland

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist ja nicht unbekannt, dass Südengland über genug landschaftliche Reize verfügt, auch über genügend Schlösser an Anzahl. Dass ausgerechnet der Hausherr, Earl of Wharvedale in seinem eigenen Schloss gemeuchelt wird, ist Schicksal. Dieses bemüht sich redlich die Wiener Reiseleiterin Elena aufzuklären, welche gerade "on Tour" ist. Sowie rein zufällig auch Lebensgefährte Giorgio, der bei Scotland Yard einen Kurs absolviert. A bisserl zuviel konstruiert, weniger wäre mehr gewesen.
3/5

Schönes Südengland

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist ja nicht unbekannt, dass Südengland über genug landschaftliche Reize verfügt, auch über genügend Schlösser an Anzahl. Dass ausgerechnet der Hausherr, Earl of Wharvedale in seinem eigenen Schloss gemeuchelt wird, ist Schicksal. Dieses bemüht sich redlich die Wiener Reiseleiterin Elena aufzuklären, welche gerade "on Tour" ist. Sowie rein zufällig auch Lebensgefährte Giorgio, der bei Scotland Yard einen Kurs absolviert. A bisserl zuviel konstruiert, weniger wäre mehr gewesen.

Marie-Therese Reisenauer
  • Marie-Therese Reisenauer
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Mörderwetter

von Eva Gründel

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Spätlese