Starke Marken im Kulturbetrieb

Starke Marken im Kulturbetrieb

Mit Beitr. in engl. Sprache

Buch (Taschenbuch)

€24,90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Immer stärker setzt sich auch in Deutschland die Erkenntnis durch, dass ein engagiertes Kulturmarketing (über-)lebensnotwendig für die öffentlichen Kultureinrichtungen ist. In der Wirtschaft ist es längst Allgemeingut, dass starke Marken Voraussetzung sind, um im globalen Wettbewerbsdruck standhalten zu können.
Doch kann es Markenbildung auch im Kunst- und Kulturbetrieb geben? Die Beiträge gehen dieser Frage nach und bearbeiten neben einer grundlegenden Hinführung zum Thema die Fragen "Kulturberichterstattung und Markenbildung", "Marken und Sponsoring", "Die Marke ›Kulturhauptstadt Europas‹" und "Kulturinstitutionen als starke Marken".

Prof. Dr. Armin Klein ist Professor für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft in Ludwigsburg und Gastdozent an den Universitäten Basel, Bern und Freiburg.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.02.2007

Herausgeber

Armin Klein

Verlag

Nomos

Seitenzahl

255

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.02.2007

Herausgeber

Armin Klein

Verlag

Nomos

Seitenzahl

255

Maße (L/B/H)

22,7/15,2/1,7 cm

Gewicht

386 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch, Englisch

ISBN

978-3-8329-2590-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Starke Marken im Kulturbetrieb