Billy Budd

Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Reclams Universal-Bibliothek Band 7707

Herman Melville

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
26,99
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 3,10

Accordion öffnen
  • Billy Budd

    Reclam, Philipp

    Sofort lieferbar

    € 3,10

    Reclam, Philipp
  • Billy Budd

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 10,90

    Diogenes
  • Billy Budd

    btb

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 12,90

    btb
  • Billy Budd

    Outlook

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 12,90

    Outlook

Gebundene Ausgabe

€ 39,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 1,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 26,99

Accordion öffnen
Artikelbild von Billy Budd
Herman Melville

1. Billy Budd

Beschreibung

Die Erzählung Billy Budd ist »wirklich eine der schönsten der Welt«. Thomas Mann

Am 10. des vergangenen Monats ereignete sich an Bord der H.M.S. Indomitable ein bedauerlicher Vorfall. Der Waffenmeister des Schiffs hatte die ersten Anzeichen einer beginnenden Verschwörung entdeckt und hatte ferner als Rädelsführer einen gewissen William Budd festgestellt. Er brachte den Mann vor den Kapitän, wo Budd plötzlich sein Messer zog und es ihm ins Herz stieß.

»Ein metaphysisches Drama von alttestamentarischer Strenge und Symbolik. Die Schiffsplanken werden zur Bühne eines Kampfes zwischen Unschuld und Schuld.« Rheinischer Merkur

Melville, Herman
Herman Melville (1819-1891) verbrachte viele Jahre seines Lebens auf dem Meer und fuhr als Matrose an Bord von Walfängern bis in die Südsee. Als Schriftsteller hielt er diese Erlebnisse später in "Moby Dick" und anderen Abenteuerromanen fest, verewigte aber ebenso seine Arbeitserfahrungen in Kanzleien und Schreibstuben: "Bartleby", diese absurde Parabel auf die Grenzen des Menschseins in der modernen Welt, machte Melville zur Inspirationsquelle großer Autoren des 20. Jahrhunderts.

Brückner, Christian
Christian Brückner, geboren 1943 in Schlesien, wuchs in Köln auf. Engagements am Theater, kontinuierliche Arbeit für Funk und Fernsehen. 1990 erhielt er den Grimme Preis Spezial in Gold. Schwerpunkt seiner Arbeit heute: öffentliche Literaturlesungen, oft eingebunden in einen musikalischen Zusammenhang. 2000 Gründung des Hörbuchverlags parlando mit seiner Frau Waltraut. 2005 Auszeichnung des gesamten Programms mit dem Deutschen Hörbuchpreis. 2012 wurde Christian Brückner der Sonderpreis für sein Lebenswerk verliehen, 2017 erhielt er den Ehrenpreis der Deutschen Schallplattenkritik.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Christian Brückner
Spieldauer 231 Minuten
Erscheinungsdatum 01.07.2007
Verlag Parlando
Anzahl 3
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Richard Möhring
Sprache Deutsch
EAN 9783935125741

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine zeitlose Geschichte

Bewertung aus Düren/Köln am 29.01.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seiner Seenovelle „Billy Budd“, führt Melville den Leser auf ein britisches Marineschiff. Der Seemann Billy Budd scheint das Ideal eines tadellosen jungen Mannes zu sein. Als er jedoch, aufgrund der vermeintlichen Verwicklung in eine Meuterei, zum Tode verurteilt wird, sind sich alle Richter der Unschuld seines Herzens bewusst. Sie müssen jedoch in ihren Rollen verbleiben und das Urteil vollstrecken. Billy Budd übernimmt, selbst im vermeintlichen Scheitern seiner Existenz, Verantwortung für seine Tat und zeigt somit erneut seinen Mut und seine Tadellosigkeit, welche sich auch den Augenzeugen als Geschenk des Himmels offenbart. Melvilles Geschichte über Männer, die gegen ihren Verstand das moralisch Richtige tun und selbst in größter Bedrängnis über sich hinauswachsen ist ein zeitloser Klassiker. Er vermittelt eine Sicht auf den Menschen sowohl aus irdischer, als auch aus transzendenter Perspektive.

Eine zeitlose Geschichte

Bewertung aus Düren/Köln am 29.01.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seiner Seenovelle „Billy Budd“, führt Melville den Leser auf ein britisches Marineschiff. Der Seemann Billy Budd scheint das Ideal eines tadellosen jungen Mannes zu sein. Als er jedoch, aufgrund der vermeintlichen Verwicklung in eine Meuterei, zum Tode verurteilt wird, sind sich alle Richter der Unschuld seines Herzens bewusst. Sie müssen jedoch in ihren Rollen verbleiben und das Urteil vollstrecken. Billy Budd übernimmt, selbst im vermeintlichen Scheitern seiner Existenz, Verantwortung für seine Tat und zeigt somit erneut seinen Mut und seine Tadellosigkeit, welche sich auch den Augenzeugen als Geschenk des Himmels offenbart. Melvilles Geschichte über Männer, die gegen ihren Verstand das moralisch Richtige tun und selbst in größter Bedrängnis über sich hinauswachsen ist ein zeitloser Klassiker. Er vermittelt eine Sicht auf den Menschen sowohl aus irdischer, als auch aus transzendenter Perspektive.

Unsere Kund*innen meinen

Billy Budd

von Herman Melville

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Billy Budd
  • Billy Budd

    1. Billy Budd