Die sozialpädagogische Erziehung des Bürgers

Inhaltsverzeichnis

Sozialpädagogik und Bürgererziehung - Bürgerstatus und Sozialpädagogik - Der Bürger und die Gesellschaft in der pädagogischen Theoriegeschichte - Zur Programmatik der Begriffsgeschichte - Die bürgerliche Gesellschaft und die Sozialpädagogik - Volk, Nation und Staat: Bürgerlichkeit und Sozialpädagogik

Die sozialpädagogische Erziehung des Bürgers

Entwürfe zur Konstitution der modernen Gesellschaft

Buch (Taschenbuch)

€41,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Die sozialpädagogische Erziehung des Bürgers

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 41,90
eBook

eBook

ab € 29,99

Beschreibung

Seit einigen Jahren wird ausgiebig über die 'Bürgergesellschaft' und deren Stärkung als Kernproblem der (Sozial-)Pädagogik diskutiert. Sehr unterschiedliche Konzepte prallen hierbei aufeinander. In dem Sammelband werden die derzeit diskutierten Modelle historisch rekonstruiert und eine Grundlage für die derzeitigen Diskussionen zur Verfügung gestellt. Um den Entstehungszusammenhang der modernen Bürgergesellschaft zu erschließen, werden historisch gewordene Konzepte aus dem 19. und 20. Jahrhundert vorgestellt.

PD Dr. Bernd Dollinger ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Sozialpädagogik an der Universität Bamberg.

Dr. Carsten Müller ist Verwaltungsprofessor für Sozialarbeit/Sozialpädagogik an der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit, Standort Emden.

Dr. Wolfgang Schröer ist Professor für Sozialpädagogik an der Universität Hildesheim.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.05.2007

Herausgeber

Bernd Dollinger + weitere

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

252

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.05.2007

Herausgeber

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

252

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,4 cm

Gewicht

454 g

Auflage

2007

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-15253-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die sozialpädagogische Erziehung des Bürgers
  • Sozialpädagogik und Bürgererziehung - Bürgerstatus und Sozialpädagogik - Der Bürger und die Gesellschaft in der pädagogischen Theoriegeschichte - Zur Programmatik der Begriffsgeschichte - Die bürgerliche Gesellschaft und die Sozialpädagogik - Volk, Nation und Staat: Bürgerlichkeit und Sozialpädagogik