Weltgesellschaft

Weltgesellschaft

Theoretische Zugänge und empirische Problemlagen

Buch (Gebundene Ausgabe)

€56,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Weltgesellschaft

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 56,95
eBook

eBook

ab € 56,95

Beschreibung

Frontmatter -- Inhalt / Contents -- Vorwort -- Einleitung -- Singular oder Plural - Einleitende Bemerkungen zu Globalisierung und Weltgesellschaft / Singular or Plural - Preliminary Remarks on Globalization and World Society / Tyrell, Hartmann -- Begriffsgeschichtliche Zugänge -- Goethes „Weltliteratur“ - Ein ambivalenter Erwartungsbegriff / Goethe's „Weltliteratur“ - An Ambivalent Anticipatory Concept / Koch, Manfred -- Von der „Gesellschaft“ zur „Vergesellschaftung“ / From “Gesellschaft” to “Vergesellschaftung” / Lichtblau, Klaus -- Zur Theorie der Weltgesellschaft -- Die „Entdeckung“ der Weltgesellschaft / The “Discovery” of World Society / Greve, Jens / Heintz, Bettina -- Auf der Suche nach der verlorenen Totalität / In Search of the Lost Totality / Hack, Lothar -- Globale Ordnung und globaler Konflikt: Talcott Parsons als Theoretiker des Ost-West-Konfliktes / Global Order and Global Conflict: Talcott Parsons as a Theorist of the Cold War / Mahlert, Bettina -- Zum Gesellschaftsbegriff der Systemtheorie: Parsons und Luhmann und die Hypothese der Weltgesellschaft / On the Concept of Society in Systems Theory: Talcott Parsons, Niklas Luhmann and the Hypothesis of World Society / Stichweh, Rudolf -- Der Stellenwert von Organisationen in Theorien der Weltgesellschaft / The Significance of Organizations in Theories of the World Society / Hasse, Raimund / Krücken, Georg -- Weltgesellschaft, multiple Moderne und die Herausforderungen für die soziologische Theorie / World Society, Multiple Modernity and the Challenges for Sociological Theory / Schwinn, Thomas -- Differenzierung und Integration der Weltgesellschaft -- Politik der Weltgesellschaft und Politik der Globalisierung: Überlegungen zur Emergenz von Weltstaatlichkeit / Politics of World Society and Politics of Globalization: Notes on the Emergence of World Statehood / Albert, Mathias -- Die Welt der Patente / Patent World / Mersch, Christian -- Der Weltsport und sein Publikum / World Sports and Their Publics / Werron, Tobias -- Die Konstruktion des Welthandels als legitime Ordnung der Weltgesellschaft / The Construction of World Trade as Legitimate Order of World Society / Münch, Richard -- Vom globalen Dorf zur kleinen Welt: Netzwerke und Konnektivität in der Weltgesellschaft / From the Global Village to the Small World: Networks and Connectivity in World Society / Holzer, Boris -- Demokratie in der globalen Rechtsgenossenschaft / Democracy in the Global Legal Community / Brunkhorst, Hauke -- Region, Nation, Lokalität -- Die Verortung Europas in der Weltgesellschaft / Situating Europe Within World Society / Wobbe, Theresa -- Weltgesellschaft, Menschenrechte und der Formwandel des Nationalstaats / World Society, Human Rights and the Transformation of the Nation-State / Koenig, Matthias -- Weltgesellschaft und Nationalgesellschaften: Funktionen von Staatsgrenzen / World Society and National Societies - Functions of National Borders / Schimank, Uwe -- Wie global ist institutionalisierte Weltbildungsprogrammatik? / Re-Examining Institutionalized World-Level Educational Ideology / Schriewer, Jürgen -- Die Vergangenheit in der Gegenwart / The Weight of the Past / Ziltener, Patrick / Müller, Hans-Peter -- Das Lokale als Ressource im entgrenzten Wettbewerb: Das Verhandeln kollektiver Repräsentationen in Nepal-Himalaya / The ‘Local’ as a Resource in Global Competition: Negotiating Collective Representations in Nepal-Himalaya / Pfaff-Czarnecka, Joanna -- Alphabetisches Verzeichnis der Autorinnen und Autoren des Sonderheftes -- Backmatter

Hartmann Tyrell (Prof. i.R. Dr.) lehrte Soziologie an der Universität Bielefeld und war 1999 - 2008 Redakteur und Herausgeber der "Zeitschrift für Soziologie". Seine Forschungsschwerpunkte sind Geschichte der Soziologie, Gesellschaftstheorie und Religionssoziologie.

Richard Münch ist Professor für Soziologie an der Universität Bamberg.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.11.2005

Herausgeber

Bettina Heintz + weitere

Verlag

De Gruyter Oldenbourg

Seitenzahl

514

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.11.2005

Herausgeber

Verlag

De Gruyter Oldenbourg

Seitenzahl

514

Maße (L/B/H)

24/17/2,7 cm

Gewicht

866 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8282-0303-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Weltgesellschaft