Der Frisör
Band 1

Der Frisör

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Frisör

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.02.2006

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18/11,3/1,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.02.2006

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18/11,3/1,6 cm

Gewicht

218 g

Auflage

7

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-23509-8

Weitere Bände von Der Frisör

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mord in der Münchner Highsociety

Dietmar Behneke aus Wildau am 20.01.2021

Bewertungsnummer: 612153

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hier soll ein Mord von einem Starfrisör aufgeklärt werden, der mit dem Mordopfer befreundet war und der glaubt, durch seinen Beruf Einblick in das Leben seiner Kunden und somit potentieller Täter zu haben. Soweit keine unbekannte Handlung. Sehr gut ist dem Autor gelungen, einen völlig unspektakulären Krimi zu schreiben, der wirklich nur vom Friseur, seine Gedanken über seine Kunden, seine privaten Gefühle zu seinem Freund und seiner Mutter nebst Schwester und Familie erzählt. Auch klärt er natürlich ganz unspektakulär den Fall auf. Es ist auch interessant ganz unaufgeregt über die reiche und angesehene Münchner Künstlerliga zu lesen.
Melden

Mord in der Münchner Highsociety

Dietmar Behneke aus Wildau am 20.01.2021
Bewertungsnummer: 612153
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hier soll ein Mord von einem Starfrisör aufgeklärt werden, der mit dem Mordopfer befreundet war und der glaubt, durch seinen Beruf Einblick in das Leben seiner Kunden und somit potentieller Täter zu haben. Soweit keine unbekannte Handlung. Sehr gut ist dem Autor gelungen, einen völlig unspektakulären Krimi zu schreiben, der wirklich nur vom Friseur, seine Gedanken über seine Kunden, seine privaten Gefühle zu seinem Freund und seiner Mutter nebst Schwester und Familie erzählt. Auch klärt er natürlich ganz unspektakulär den Fall auf. Es ist auch interessant ganz unaufgeregt über die reiche und angesehene Münchner Künstlerliga zu lesen.

Melden

Amateudetektiv Starfrisör Tomas Prinz

Elke Gödde aus Rheine am 20.01.2021

Bewertungsnummer: 682592

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Starfrisör Tomas Prinz reichen in der Regel drei Wörter um seine Kundinnen zum Reden zu bringen."Alles in Ordnung?"und schon sprudeln die Quellen und er lauscht den Geschichten aus der Münchener Schickeria. Als seine Stammkundin Alexandra, Ressortleiterin eines Kosmetik und Mode Hochglanzmagazins einen Tag nach ihrem Frisörbesuch tot aufgefunden wird,läßt ihn der Fall auch persönlich nicht mehr los.Er beginnt zu forschen.Einzig Aljoscha, sein russischer Lebensgefährte, kann ihn bei seinen Recherchen ablenken. Detaillierte Einblicke in Tomas Prinz Berufswelt, aber auch in sein Gefühlsleben,nebenbei noch kriminalistische Detektivarbeit, man fühlt sich glänzend unterhalten.
Melden

Amateudetektiv Starfrisör Tomas Prinz

Elke Gödde aus Rheine am 20.01.2021
Bewertungsnummer: 682592
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Starfrisör Tomas Prinz reichen in der Regel drei Wörter um seine Kundinnen zum Reden zu bringen."Alles in Ordnung?"und schon sprudeln die Quellen und er lauscht den Geschichten aus der Münchener Schickeria. Als seine Stammkundin Alexandra, Ressortleiterin eines Kosmetik und Mode Hochglanzmagazins einen Tag nach ihrem Frisörbesuch tot aufgefunden wird,läßt ihn der Fall auch persönlich nicht mehr los.Er beginnt zu forschen.Einzig Aljoscha, sein russischer Lebensgefährte, kann ihn bei seinen Recherchen ablenken. Detaillierte Einblicke in Tomas Prinz Berufswelt, aber auch in sein Gefühlsleben,nebenbei noch kriminalistische Detektivarbeit, man fühlt sich glänzend unterhalten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Frisör

von Christian Schünemann

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Frisör