Wissenschaftliches Schreiben in der Hochschullehre

Wissenschaftliches Schreiben in der Hochschullehre

Reflexionen, Desiderate, Konzepte

Buch (Kunststoff-Einband)

€29,90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Die Fähigkeit, wissenschaftliche Texte verfassen zu können, ist in vielen akademischen Berufen zu einer selbstverständlichen Voraussetzung geworden.
An Hochschulen und Universitäten klagen Lehrende jedoch über die schlechte Qualität von Seminar- und Diplomarbeiten. Studierende quälen sich mit beträchtlichen Schreibproblemen, die sie teilweise auf unzureichende Lernmöglichkeiten zurückführen; nicht wenigen erscheint Plagiarismus als einziger "Ausweg" (copy and paste).
Der vorliegende Band will durch Analysen und Vorschläge zu einer transparenten und systematischen Diskussion des Themas an Hochschulen, Universitäten und in der Bildungspolitik beitragen, nicht zuletzt auch zur Diskussion an der Sekundarstufe II.
Über wissenschaftliches Schreiben als Gegenstand der Hochschullehre schreiben Autorinnen und Autoren aus unterschiedlicher fachlicher Perspektive, aus universitätsinterner oder -externer Sicht, als Hochschullehrende oder Studierende, an Standorten in Deutschland, der Schweiz oder Österreich.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

31.10.2006

Herausgeber

Walter Kissling + weitere

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

220

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

31.10.2006

Herausgeber

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

220

Maße (L/B/H)

23,6/16/1,4 cm

Gewicht

344 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7065-1996-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Wissenschaftliches Schreiben in der Hochschullehre