Mein verrücktes Italien
Band 370

Mein verrücktes Italien

Verstreute Notizen aus 40 Jahren

Buch (Taschenbuch)

10,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.04.2000

Verlag

Wagenbach, K

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

19,3/12,2/1,3 cm

Beschreibung

Rezension

"In liebevoll-ironischem Plauderton erklärt Eco den ganz normalen italienischen Alltagswahnsinn." (Berliner Zeitung)

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.04.2000

Verlag

Wagenbach, K

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

19,3/12,2/1,3 cm

Gewicht

166 g

Übersetzt von

Burkhart Kroeber

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8031-2370-1

Weitere Bände von WAT

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Altes in neuem Gewand

Bewertung am 24.10.2005

Bewertungsnummer: 526937

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin mit der Erwartung neuer Glossen/Parodien an dieses Bändchen herangegangen und war ziemlich enttäuscht. Viele der kurzen Texte sind bereits aus den 60ern und daher heute etwas schwer nachvollziehbar, zudem finden sie sich in anderen "Glossensammlungen" und bieten daher nichts Neues, wenn man Eco bereits seit Jahren kennt. Wenn man schon eine kleine, "neue" Ausgabe herausbringt, dann sollten meiner Meinung nach auch die besseren und aktuelleren Glossen den Vorrang haben bei der Auswahl der Stücke... aber ersteres ist natürlich Geschmackssache.
Melden

Altes in neuem Gewand

Bewertung am 24.10.2005
Bewertungsnummer: 526937
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin mit der Erwartung neuer Glossen/Parodien an dieses Bändchen herangegangen und war ziemlich enttäuscht. Viele der kurzen Texte sind bereits aus den 60ern und daher heute etwas schwer nachvollziehbar, zudem finden sie sich in anderen "Glossensammlungen" und bieten daher nichts Neues, wenn man Eco bereits seit Jahren kennt. Wenn man schon eine kleine, "neue" Ausgabe herausbringt, dann sollten meiner Meinung nach auch die besseren und aktuelleren Glossen den Vorrang haben bei der Auswahl der Stücke... aber ersteres ist natürlich Geschmackssache.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mein verrücktes Italien

von Umberto Eco

3.0

0 Bewertungen filtern

  • Mein verrücktes Italien