Bartls Abenteuer
List bei Ullstein Band 60156

Bartls Abenteuer

Roman | Eine bezaubernde Katzengeschichte von der berühmten Autorin des Bestsellers Die Wand

Buch (Taschenbuch)

€ 11,95 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Bartls Abenteuer ist die bezaubernde, vergnügliche und einfühlsame Geschichte eines kleinen Katers, der von seiner Mutter fortgeholt wird und in einer Familie ein neues Zuhause bekommt. Wir erleben, wie Bartl zögernd die Welt zu erkunden beginnt, wie er Abenteuer und Mutproben, Gefahren und Triumphe besteht, wie er der Held der Katzenwelt und eindeutig die >Hauptperson< der Familie wird. Eine entzückende Katzengeschichte, die Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Freude machen wird.

Marlen Haushofer wurde 1920 im oberösterreichischen Frauenstein geboren. 1946 veröffentlichte sie ihren ersten Text. Sie zählt heute mit Ingeborg Bachmann zu den Vorläuferinnen der modernen Frauenliteratur. Marlen Haushofer wurde mit zahlreichen Literaturpreisen geehrt. Sie starb 1970 in Wien.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2002

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2002

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/2 cm

Gewicht

212 g

Auflage

8. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-548-60156-4

Weitere Bände von List bei Ullstein

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Aus dem Leben eines Katers - Wohlfühlliteratur!

Bewertung am 26.04.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der kleine rot getigerte Kater Bartl wohnt in einer Wohnung mit Mama, Papa und den zwei Buben. Sein Alltag und seine Sicht auf die Welt wird hier liebenswürdig erzählt. Für Katzenliebhaber ist das die perfekte Entspannungs- und Wohlfühlliteratur. Bartl lebt sein Leben vor sich hin und begibt sich immer wieder für längere Zeit auf Entdeckungsreisen, die manchmal nicht ganz ungefährlich sind. Er lernt die Katzen in seinem Umfeld kennen (und lieben und hassen - je nachdem). Marlen Haushofer schreibt hier im Gegensatz zu ihren sonstigen Büchern eine Kindergeschichte, die Erwachsene gut und gerne lesen können. Sicherlich nicht mit ihren spannenden Romanen zu vergleichen, aber dennoch eine Klasse für sich. Ich hatte viel Freude beim Lesen und das nicht zuletzt, weil ich meinen eigenen Kater immer wieder in Bartl erkannt habe.

Aus dem Leben eines Katers - Wohlfühlliteratur!

Bewertung am 26.04.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der kleine rot getigerte Kater Bartl wohnt in einer Wohnung mit Mama, Papa und den zwei Buben. Sein Alltag und seine Sicht auf die Welt wird hier liebenswürdig erzählt. Für Katzenliebhaber ist das die perfekte Entspannungs- und Wohlfühlliteratur. Bartl lebt sein Leben vor sich hin und begibt sich immer wieder für längere Zeit auf Entdeckungsreisen, die manchmal nicht ganz ungefährlich sind. Er lernt die Katzen in seinem Umfeld kennen (und lieben und hassen - je nachdem). Marlen Haushofer schreibt hier im Gegensatz zu ihren sonstigen Büchern eine Kindergeschichte, die Erwachsene gut und gerne lesen können. Sicherlich nicht mit ihren spannenden Romanen zu vergleichen, aber dennoch eine Klasse für sich. Ich hatte viel Freude beim Lesen und das nicht zuletzt, weil ich meinen eigenen Kater immer wieder in Bartl erkannt habe.

Katzenwelt

Katharina Seiler aus Linz am 26.04.2010

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Bartls Abenteuer“ sind für alle Katzenliebhaber sehr zu empfehlen. Sensibel und detailliert schildert Marlen Haushofer das Leben des Katers Bartl. Man fühlt sich daheim bei Bartls Familie und hat das Gefühl, selbst auf Mäusejagd zu gehen oder sein Territorium vor fremden Katzen zu verteidigen. Bei den schaurigen Nachtgesängen möchte ich persönlich lieber nicht dabei sein – auf den Genuss dieser Töne verzichte ich gerne. Die Geschichte hat mir unglaublich gut gefallen – ein schönes Buch!

Katzenwelt

Katharina Seiler aus Linz am 26.04.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Bartls Abenteuer“ sind für alle Katzenliebhaber sehr zu empfehlen. Sensibel und detailliert schildert Marlen Haushofer das Leben des Katers Bartl. Man fühlt sich daheim bei Bartls Familie und hat das Gefühl, selbst auf Mäusejagd zu gehen oder sein Territorium vor fremden Katzen zu verteidigen. Bei den schaurigen Nachtgesängen möchte ich persönlich lieber nicht dabei sein – auf den Genuss dieser Töne verzichte ich gerne. Die Geschichte hat mir unglaublich gut gefallen – ein schönes Buch!

Unsere Kund*innen meinen

Bartls Abenteuer

von Marlen Haushofer

4.5

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bartls Abenteuer