• Die letzte Chance
  • Die letzte Chance
Die Wege der Freiheit Band 4

Die letzte Chance

Eine komische Freundschaft / Die letze Chance (Fragmente)

Buch (Taschenbuch)

€ 6,90 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

"Die letzte Chance" wurde 1949 als Fortsetzung des Romans "Der Pfahl im Fleische" angekündigt. Sartre schrieb diesen Roman jedoch nicht zu Ende, und erst nach seinem Tod wurden die vorliegenden Teile daraus veröffentlicht: Brunet, der engagierte Kommunist, und Mathieu, der individualistische Einzelgänger, sind in deutsche Kriegsgefangenschaft geraten, wo der erste eine Widerstands gruppe und der zweite eine Fluchthilfeorganisation aufbaut. Der Konflikt zwischen Freiheit und Engagement, Gewalt und Gegengewalt, kollektiver Disziplin und isoliertem Handeln gibt diesen Texten ihren besonderen Spannungsreichtum.

Details

Verkaufsrang

40471

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.1986

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

19,1/11,6/1,8 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

40471

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.1986

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

19,1/11,6/1,8 cm

Gewicht

140 g

Auflage

6. Auflage

Übersetzer

Uli Aumüller

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-15692-2

Weitere Bände von Die Wege der Freiheit

  • Zeit der Reife
    Zeit der Reife Jean Paul Sartre
    Band 1

    Zeit der Reife

    von Jean Paul Sartre

    Buch

    € 12,95

    (1)

  • Der Aufschub
    Der Aufschub Jean Paul Sartre
    Band 2

    Der Aufschub

    von Jean Paul Sartre

    Buch

    € 12,90

    (0)

  • Der Pfahl im Fleische
    Der Pfahl im Fleische Jean Paul Sartre
    Band 3

    Der Pfahl im Fleische

    von Jean Paul Sartre

    Buch

    € 10,90

    (0)

  • Die letzte Chance
    Die letzte Chance Jean Paul Sartre
    Band 4

    Die letzte Chance

    von Jean Paul Sartre

    Buch

    € 6,90

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die letzte Chance
  • Die letzte Chance