Zeitgeschichte im Roman
Thomas-Mann-Studien Band 6

Zeitgeschichte im Roman

Zu Thomas Manns "Zauberberg" und "Doktor Faustus"

Buch (Gebundene Ausgabe)

€35,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Für den "Zauberberg" und den "Doktor Faustus" werden die Quellen des zeitgeschichtlichen Hintergrunds aufgedeckt. Deutlich wird, daß es sich dabei keineswegs um nachträglich in die Konzeption eingefügtes Material handelt, sondern daß sie formbestimmenden Charakter haben und Thomas Manns Auseinandersetzung mit der Zeitgeschichte 1912-1924 und 1933-1945 steuern.

Hans Wißkirchen, geboren 1955, Studium der Germanistik und Philosophie. Promotion über Thomas Manns Romane "Der Zauberberg" und "Doktor Faustus". Seit 1993 Leiter des Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrums im Buddenbrookhaus der Hansestadt Lübeck. Seit 2001 als Geschäftsführer der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck verantwortlich für das Buddenbrookhaus und das Günter-Grass-Haus. Zahlreiche Publikationen zu Heinrich und Thomas Mann.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1986

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

248

Maße (L/B/H)

23,6/15,9/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1986

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

248

Maße (L/B/H)

23,6/15,9/3 cm

Gewicht

508 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-465-02280-0

Weitere Bände von Thomas-Mann-Studien

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Zeitgeschichte im Roman