Der Fünfte Berg

Roman

detebe Band 23158

Paulo Coelho

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,95

Accordion öffnen
  • Der Fünfte Berg

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 12,95

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Paulo Coelho erzählt in einfacher, moderner Sprache die Geschichte des Propheten Elia, die wir alle kennen, ›so wie wir sie nicht kennen‹: Sein neuer Roman ›Der Fünfte Berg‹ versetzt uns zurück ins Jahr 870 v. Chr., als Gott Elia befahl, Israel zu verlassen und ins Exil zu gehen. Ausgehend von einer kurzen Bibelstelle erzählt Paulo Coelho die Geschichte des jungen Rebellen und Propheten wider Willen.

"Ein faszinierender Roman." (Hessischer Rundfunk)
"Paulo Coelho gelingt es in diesem Buch, uns ein Stück biblischer Geschichte nahezubringen, ohne uns bekehren zu wollen. Er regt uns an zum Nachdenken, über uns selbst, über die Zeit, in der wir leben,über die Vergangenheit und ihre Bedeutung für die Gegenwart." (Radio Bremen)
"Paulo Coelho hat sich eines Themas angenommen, von dem man vermuten sollte, es sei nur für Fachtheologen konsumierbar: den alttestamentarischen Propheten Elia. Doch just dasist das Kennzeichen des ingeniösen brasilianischen Autors: dass er gegen alle Rationalität fabuliert und immer gewinnt." (News)

Produktdetails

Verkaufsrang 38385
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 24.04.2007
Verlag Diogenes
Seitenzahl 224
Maße (L) 18/11,3/1,5 cm
Gewicht 192 g
Auflage 24. Auflage
Originaltitel O Monte Cinco
Übersetzer Maralde Meyer-Minnemann
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23158-8

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Hat mir gefallen...
von einer Kundin/einem Kunden am 09.01.2009

Ich fand dieses Buch gut. Wenn man Bücher von Paulo Coehlo mag, sollte man dieses Buch lesen.


  • artikelbild-0