Die Freundschaft

Roman. Ausgezeichnet mit dem AKO-Literaturpreis 1995

detebe Band 23015

Connie Palmen

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,90

Accordion öffnen
  • Die Freundschaft

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 13,90

    Diogenes

gebundene Ausgabe

€ 13,95

Accordion öffnen
  • Die Freundschaft

    Diogenes

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    € 13,95

    Diogenes

Beschreibung

Kit ist schmächtig, blond, anhänglich, lesehungrig. Ara dagegen groß und dick, dunkelhaarig, autark, wortblind. Die beiden verbindet von Kind an eine ungewöhnliche Freundschaft. Ara ist die Einzige, bei der die nervös-agile Kit zur Ruhe kommt; Kit verhilft Ara zur Sprache und damit zur Erkenntnis über sich und die Welt. Zwei ungleiche Frauen, die sich ein halbes Leben lang lieben, verletzen und gegenseitig in Frage stellen.

Connie Palmen, geboren 1955, studierte Philosophie und Niederländische Literatur und lebt in Amsterdam. Ihr erster Roman ›Die Gesetze‹ erschien 1991 und wurde gleich ein internationaler Bestseller. Sie erhielt für ihre Werke zahlreiche Auszeichnungen, z. B. den renommierten AKO-Literaturpreis für den Roman ›Die Freundschaft‹ und den Libris-Literaturpreis 2016 für ›Du sagst es‹.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26.06.1998
Verlag Diogenes
Seitenzahl 352
Maße (L/B/H) 18/11,3/2 cm
Gewicht 260 g
Auflage 19. Auflage
Originaltitel De Vriendschap
Übersetzer Hanni Ehlers
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23015-4

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

sehr einfühlsam

Kristine Katzmarczyk aus Iserlohn am 02.02.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist zwar eventuell ein "Frauenroman", aber da ich ja eine Frau bin, darf ich ihn ja getrost einfach nur richtig toll finden ;-)

5/5

sehr einfühlsam

Kristine Katzmarczyk aus Iserlohn am 02.02.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist zwar eventuell ein "Frauenroman", aber da ich ja eine Frau bin, darf ich ihn ja getrost einfach nur richtig toll finden ;-)

5/5

Dieses Buch hat mich beeindruckt

Johanna Micksch aus Erlangen am 21.05.2012

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eines meiner persönlichen Lieblingsbücher. Als Leser begleitet man ein Mädchen von ihrer Kindheit zum Erwachsensein. Keine klischeehafte „wer-bin-ich? Identitätssuche“, sondern ein Weg eines besonderen Menschen mit besonderen Blickwinkeln auf die Welt und das Leben. Sprachlich ein Erlebnis mit vielen kuriosen Metaphern und Bildern. Connie Palmen mischt in diesem Roman das kindlich naive mit dem intellektuellen Tiefgang. Dieses Buch hat mich beeindruckt. Als Ganzes.

5/5

Dieses Buch hat mich beeindruckt

Johanna Micksch aus Erlangen am 21.05.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eines meiner persönlichen Lieblingsbücher. Als Leser begleitet man ein Mädchen von ihrer Kindheit zum Erwachsensein. Keine klischeehafte „wer-bin-ich? Identitätssuche“, sondern ein Weg eines besonderen Menschen mit besonderen Blickwinkeln auf die Welt und das Leben. Sprachlich ein Erlebnis mit vielen kuriosen Metaphern und Bildern. Connie Palmen mischt in diesem Roman das kindlich naive mit dem intellektuellen Tiefgang. Dieses Buch hat mich beeindruckt. Als Ganzes.

Unsere Kund*innen meinen

Die Freundschaft

von Connie Palmen

5.0/5.0

3 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0