Leo Kaplan

Roman

detebe Band 23317

Leon de Winter

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,90

Accordion öffnen
  • Leo Kaplan

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 13,90

    Diogenes

Hörbuch-Download

€ 13,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Schriftsteller Leo Kaplan, fast vierzig, fast Millionär, ist ein Virtuose des Ehebruchs. Bis es seiner Ehefrau Hannah zu bunt wird. Kaplan muss erkennen, dass er durch seine Liebeseskapaden nicht nur seine Ehe, sondern auch seine Kreativität verspielt hat. Erst als er überraschend seine große Jugendliebe wiedertrifft, beginnt er zu verstehen, wie er zu dem wurde, der er heute ist. Ein bewegender Roman über die Sehnsucht und die Suche nach den eigenen Wurzeln.

Leon de Winter, geboren 1954 in 's-Hertogenbosch als Sohn niederländischer Juden, begann als Teenager, nach dem Tod seines Vaters, zu schreiben. Er arbeitet seit 1976 als freier Schriftsteller und Filmemacher in Holland und den USA. Seine Romane erzielen nicht nur in den Niederlanden überwältigende Erfolge; einige wurden für Kino und Fernsehen verfilmt, so ›Der Himmel von Hollywood‹ unter der Regie von Sönke Wortmann. Der Roman ›SuperTex‹ wurde verfilmt von Jan Schütte. 2002 erhielt de Winter den Welt-Literaturpreis für sein Gesamtwerk, und 2006 wurde er mit der Buber-Rosenzweig-Medaille ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26.07.2002
Verlag Diogenes
Seitenzahl 544
Maße (L/B/H) 18/11,3/2,7 cm
Gewicht 362 g
Auflage 9. Auflage
Originaltitel Kaplan
Übersetzer Hanni Ehlers
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23317-9

Weitere Bände von detebe

  • Leo Kaplan
    Leo Kaplan Leon de Winter Band 23317

    Leo Kaplan

    von Leon de Winter

    Buch

    € 13,90

    (1)
  • Business Class
    Business Class Martin Suter Band 23319

    Business Class

    von Martin Suter

    Buch

    € 12,95

    (4)
  • Petrowitsch
    Petrowitsch Andrej Kurkow Band 23322

    Petrowitsch

    von Andrej Kurkow

    Buch

    € 13,95

    (0)
  • Mit Staunen und Zittern
    Mit Staunen und Zittern Amélie Nothomb Band 23325

    Mit Staunen und Zittern

    von Amélie Nothomb

    Buch

    € 11,90

    (10)
  • Im Haus der Großen Frau
    Im Haus der Großen Frau Meir Shalev Band 23326

    Im Haus der Großen Frau

    von Meir Shalev

    Buch

    € 13,95

    (0)
  • Amrita
    Amrita Banana Yoshimoto Band 23329

    Amrita

    von Banana Yoshimoto

    Buch

    € 12,90

    (1)
  • Ein unnötiger Sieg
    Ein unnötiger Sieg Anton Cechov Band 23330

    Ein unnötiger Sieg

    von Anton Cechov

    Buch

    € 13,90

    (0)
  • Kismet
    Kismet Jakob Arjouni Band 23336

    Kismet

    von Jakob Arjouni

    Buch

    € 11,30

    (2)
  • Hurrikan
    Hurrikan Dick Francis Band 23338

    Hurrikan

    von Dick Francis

    Buch

    € 12,40

    (0)
  • Das ganze Glück
    Das ganze Glück Sibylle Mulot Band 23340

    Das ganze Glück

    von Sibylle Mulot

    Buch

    € 8,90

    (0)
  • Selige Witwen
    Selige Witwen Ingrid Noll Band 23341

    Selige Witwen

    von Ingrid Noll

    Buch

    € 12,40

    (5)
  • Die Erbschaft
    Die Erbschaft Connie Palmen Band 23342

    Die Erbschaft

    von Connie Palmen

    Buch

    € 11,90

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Einfühlsam und vulgär zugleich

Sandra am 11.08.2006

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Leo Kaplan" von Leon de Winter ist ein Buch mit zwei Gesichtern, einerseits einfühlsam und auf gewisse Weise auch tiefsinnig, auf der anderen Seite aber auch vulgär und taktlos. Aber ich muss sagen, so sehr ich von der offenen und teilweise ordinären Weise, die Dinge zu beschreiben, auch geschockt war, so sehr hat mich das Feingefühl, das de Winter an den Tag gelegt hat, fasziniert. Aber vielleicht sind es gerade diese Gegensätze, die dieses Buch so spannend und meiner Meinung nach auch außergewöhnlich machen. Einziger Kritikpunkt sind die ganzen niederländischen Städtenamen, Ausdrücke und Namen, die beim längeren Lesen doch ein bißchen anstrengend werden. Aber ansonsten ist das Buch wirklich ein Hammer, und ich kann es nur weiterempfehlen.

4/5

Einfühlsam und vulgär zugleich

Sandra am 11.08.2006
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Leo Kaplan" von Leon de Winter ist ein Buch mit zwei Gesichtern, einerseits einfühlsam und auf gewisse Weise auch tiefsinnig, auf der anderen Seite aber auch vulgär und taktlos. Aber ich muss sagen, so sehr ich von der offenen und teilweise ordinären Weise, die Dinge zu beschreiben, auch geschockt war, so sehr hat mich das Feingefühl, das de Winter an den Tag gelegt hat, fasziniert. Aber vielleicht sind es gerade diese Gegensätze, die dieses Buch so spannend und meiner Meinung nach auch außergewöhnlich machen. Einziger Kritikpunkt sind die ganzen niederländischen Städtenamen, Ausdrücke und Namen, die beim längeren Lesen doch ein bißchen anstrengend werden. Aber ansonsten ist das Buch wirklich ein Hammer, und ich kann es nur weiterempfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Leo Kaplan

von Leon de Winter

4.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0