Zwanzigtausend Meilen unter Meer
Band 20245

Zwanzigtausend Meilen unter Meer

Roman in zwei Bänden

Buch (Taschenbuch)

13,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Zwanzigtausend Meilen unter Meer

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 0,00 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.11.2002

Illustrator

A. De Neuville + weitere

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

18/11,3/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.11.2002

Illustrator

  • A. De Neuville
  • Riou

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

18/11,3/3 cm

Gewicht

329 g

Auflage

16. Auflage

Originaltitel

Vingt mille lieues sous les mers

Übersetzt von

Peter G. Hubler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-20245-8

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

alles optimal

Bewertung aus Eggenstein-Leopoldshafen am 22.06.2021

Bewertungsnummer: 1280929

Bewertet: eBook (ePUB)

schöne Aktion dass man ein ebook umsonst bekommen kann. Hat auch alles funktioniert. Ich hoffe dass solche Aktionen weiterhin stattfinden
Melden

alles optimal

Bewertung aus Eggenstein-Leopoldshafen am 22.06.2021
Bewertungsnummer: 1280929
Bewertet: eBook (ePUB)

schöne Aktion dass man ein ebook umsonst bekommen kann. Hat auch alles funktioniert. Ich hoffe dass solche Aktionen weiterhin stattfinden

Melden

Entdeckt Nemo

Bewertung am 03.03.2017

Bewertungsnummer: 432087

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer sich mit der relativ jungen Steampunk Bewegung beschäftigt, stößt schnell auf Jules Verne, dessen überbordende Fantasie Inspiration für viele Künstler ist. Und tatsächlich lohnt der Blick in die Klassiker. Der Leser, egal welchen Alters, stürzt sich in größte Abenteuer und entdeckt verborgene Welten. So war für mich die Wiederbegegnung mit Kapitän Nemo und seiner Nautilus ein tolles Lesevergnügen. Im digitalen Zeitalter wirkt es nahezu anrührend und nostalgisch, wie sich Verne im 19. Jahrhundert die Zukunft aus Kupfer, Messing, Glas und Elektrizität zusammenzimmert. Werde mit dem Autor sicherlich auch noch zum Mond fahren.
Melden

Entdeckt Nemo

Bewertung am 03.03.2017
Bewertungsnummer: 432087
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer sich mit der relativ jungen Steampunk Bewegung beschäftigt, stößt schnell auf Jules Verne, dessen überbordende Fantasie Inspiration für viele Künstler ist. Und tatsächlich lohnt der Blick in die Klassiker. Der Leser, egal welchen Alters, stürzt sich in größte Abenteuer und entdeckt verborgene Welten. So war für mich die Wiederbegegnung mit Kapitän Nemo und seiner Nautilus ein tolles Lesevergnügen. Im digitalen Zeitalter wirkt es nahezu anrührend und nostalgisch, wie sich Verne im 19. Jahrhundert die Zukunft aus Kupfer, Messing, Glas und Elektrizität zusammenzimmert. Werde mit dem Autor sicherlich auch noch zum Mond fahren.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer

von Jules Verne

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zwanzigtausend Meilen unter Meer