MK

Monika Kubach

Monika Kubach wurde 1970 geboren und im zarten Alter von wenigen Monaten von ihrem älteren Bruder auf den Kopf gestellt, als er mit ihrem Kinderwagen Rennauto spielte und eine Bodenwelle übersah. Sie schreibt daher hauptsächlich Satiren und humoristische Gedichte. Seit sie ihren Namen doof findet, veröffentlicht sie humorvolle Romane unter einem saudoofen Pseudonym.

Außerdem ist sie die Mitbegründerin der neuen Trendsportart Nordic Cocooning, bei der man sich in eine Baumwolldecke aus einem schwedischen Möbelhaus wickelt, eine Stearinkerze aus Dänemark anzündet, einen Tee aus finnischem Preiselbeerpulver, heißem Wasser und Zucker trinkt und dazu einen Norwegerpullover strickt. Fortgeschrittene schauen dabei noch nebenher eine TV-Doku über Grönland. (Sportmediziner bestätigten bei einem von ihr bezahlten Mittagessen, dass keine andere Sofasportart die Fingermuskulatur so intensiv trainiert wie Nordic Cocooning.)

Neues von der Fratze mit Hut 2 von Monika Kubach

Neuerscheinung

Neues von der Fratze mit Hut 2
  • Neues von der Fratze mit Hut 2
  • (0)

Neue Satiren von der erfolgreich erfolglosen Hobbyautorin, die in Band 2 weiterhin mit den Widrigkeiten des Alltags, den kreativen Ratschlägen ihrer resoluten Nachbarin und ihrer eigenen Naivität und Fantasie kämpft. Zum Glück gibt es in ihrem Leben einen Fels in der Brandung in Form eines Ehemanns, der gar nicht versteht, was das Problem ist.

Eine Satire zum Lachen, Verschenken und Nachbarn-Wiedererkennen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Monika Kubach