Meine Filiale

BS

Birgit Spengler

Die Autorin: Birgit Spengler wurde 1966 in Saarlouis geboren. Sie studierte von 1985 bis 1990 an der London School of Economics and Political Science (LSE) sowie an der Universität des Saarlandes die Fächer Politikwissenschaft, Englische und Französische Philologie. Nach ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft übernahm sie die Projektleitung des EG-Förderprogrammes Ouverture am Wirtschaftsministerium des Saarlandes. Seit 1991 arbeitet Birgit Spengler als Persönliche Referentin des saarländischen Ministerpräsidenten Oskar Lafontaine.

Kinder-Yoga für Achtsamkeit, Spaß und Empowerment von Birgit Spengler

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Kinder-Yoga für Achtsamkeit, Spaß und Empowerment
  • Kinder-Yoga für Achtsamkeit, Spaß und Empowerment
  • (0)


Praxisratgeber für Kinderyoga-Lehrende, Erzieher und Erzieherinnen in der Kita sowie Lehrer und Lehrerinnen in der Grundschule, Alter: 4-9 Jahre +++

Im Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele zeigt Kinder-Yoga auf unterschiedlichen Ebenen eine überraschend schnelle und positive Wirkung. Die Kinder lernen, sich mit ihrem Körper und ihren Gefühlen auseinanderzusetzen, ihre Kraft zu spüren und zu steigern. Sie erleben sich als selbstwirksam und kompetent, gehen in Beziehung und Dialog, fühlen sich sozial eingebunden und geliebt. Oft wachsen sie durch die vielfältigen Anregungen und Sinneserfahrungen weit über sich hinaus.

Für „Yogis" von 4 bis 9 Jahren: Unser großes Praxisbuch liefert eine abwechslungsreiche Sammlung ganz praktischer Yoga-Übungen, die Erzieher und Erzieherinnen sowie Lehrer und Lehrerinnen spielerisch, situationsbezogen und ohne große Vorbereitung einsetzen können. Die ausgearbeiteten Sequenzen, mal kürzer, mal länger, können im Kita-Alltag oder Schulunterricht erfolgreich platziert werden, um im großen Kontext der nachhaltigen Bildungsentwicklung wirksam Impulse zu setzen. Potenziale entwickeln - Sprache neu entdecken - Gesundheit bewusst erleben - Achtsamkeit üben. Während der Asanas erleben sich die Kinder als autonome Denker und Denkerinnen und kreative Gestaltende. Empowerment ganz nebenbei!

Der vorliegende Kinderyoga-Ansatz gibt Antwort auf die Frage nach neuen Methoden der Stille, Entspannung, Stressbewältigung, Resilienz, Konzentrations- und Bewegungsförderung. Mit einem ganzheitlichen Blick auf die Lebenswelten von Kindern und ihren Familien steht die Persönlichkeitsentwicklung und individuelle Ressourcenstärkung im Fokus.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Birgit Spengler