Meine Filiale
Autorenbild von Birgid Windisch

Birgid Windisch

Birgid Windisch, Jahrgang 1960, lebt und schreibt im Odenwald. Mit ihr lebt ihr Mann, der gerne Tipps zu Mordwerkzeugen beisteuert und die schon betagten Tiere - Hund Felix, Kater Atze und Schildkröte Mäxchen.

Mümlingtal-Krimi / Steinbruchpolka von Birgid Windisch

Neuerscheinung

Mümlingtal-Krimi / Steinbruchpolka
  • Mümlingtal-Krimi / Steinbruchpolka
  • (1)

Als Magda Wild, Kriminalkommissarin und Leiterin des Höchster Polizeireviers, mit ihrem Hund Fränzchen im Mömlinger Steinbruch die obligatorische Morgenrunde macht, findet sie die Leiche einer älteren Frau.
Während sie mit ihrem Team noch mitten in den Anfangsermittlungen steckt, geschieht ein zweiter Mord – wieder in einem Steinbruch - und wiederum an einer alten Dame. Die einzigen Anhaltspunkte, sind die seltsame Wunde - und ein Kränzchen, das den Leichen aufgesetzt wurde.
Außerdem finden sie bei der nächsten Toten seltsame Fußabdrücke, die Magda als Tanzschrittmuster identifiziert. Alles deutet auf einen tanzerfahren Mörder hin, der alte Damen hasst, sie aber dennoch, selbst im Tode noch, würdigen und verschönern möchte.
Die Ermittler tappen lange im Dunkeln und brauchen eine Weile, bis sie auf die Spur des Mörders kommen. Der ist ihnen zwar immer noch einen Schritt voraus, doch er hat nicht mit der Hartnäckigkeit und dem Spürsinn des Ermittlerteams gerechnet. Ihre Stärke ist ihr Zusammenhalt und die Vielseitigkeit der Ermittler und so kommen sie dem Mörder langsam, aber stetig, immer näher.......

Ähnliche Autor*innen

Alles von Birgid Windisch