A

Anonyma

Die Autorin lebt heute mit Ihrer Familie in Nordwesteuropa und ist voll berufstätig. Die Psychotherapie begleitet sie noch durch den Alltag. Berufl ich und privat hat sie ihren Frieden gefunden. Den Mut, die noch lebenden Täter von damals zu konfrontieren, hat sie bisher nicht. Dinge nach 30 Jahren juristisch aufzuarbeiten, ist schwierig und zudem strafrechtlich auch gar nicht mehr möglich. Rache würde niemandem helfen, auch den Opfern nicht. Zum Schutz ihrer Privatsphäre haben Verlag und Autorin beschlossen, das Buch anonym zu veröffentlichen.

Der Sex meines Lebens von Anonyma

Zuletzt erschienen

Der Sex meines Lebens
  • Der Sex meines Lebens
  • eBook (ePUB)

»Ich will noch einmal wirklich guten Sex haben«, sagt eine Frau in der Mitte ihres Lebens. Und beginnt sich zu erinnern: Sex gab es reichlich, nur den richtigen nicht - obwohl sie ihn bei vielen suchte, zu vielen. Und sie fragt sich: Warum habe ich mir das angetan? Warum hat es fast nie gepasst? Wonach habe ich gesucht? 
Dies ist die beeindruckende Erkundung einer sexuellen Biografie, ein Wiedereintauchen in die Empfindungen und Erfahrungen, die jede Frau kennt: Begehren, Beschämung, Überforderung, Lust, Enttäuschung, Überrumpelung. Die Autorin bleibt namenlos, um schonungslos sein zu können - mit sich selbst und mit anderen. Die Erinnerung an das Suchen nach dem richtigen Gefühl bringt schließlich die Befreiung. Sie findet den Sex ihres Lebens. Und sie lernt, mit dem Körper zu denken und zu fühlen, anstatt ihn nur zu gebrauchen.
»Dieses Buch hat mich einmal auf links gekrempelt: aufwühlend, schmerzhaft und heilsam!« Alena Schröder

Alles von Anonyma