AK

Andreas Kalg


Andreas Kalg Jahrgang 1967, studierte Chinesische Medizin und Sinologie in Berlin, Heidelberg, Taipei (Taiwan) und Hangzhou (VR China). Von 2000 bis 2005 lebte er in Taiwan, wo er sich neben dem Studium der chinesischen Sprache insbesondere den Klassikern der Chinesischen Medizin und der Erforschung der chinesischen Heilpflanzen widmete.

Daran anschließend nahm er in China an einem dreijährigen chinesischsprachigen Studiengang für Innere Chinesische Medizin an der Zhejiang Chinese Medical University teil, den er 2009 als Master of Science abgeschlossen hat.

Seit seiner Rückkehr aus China lebt und praktiziert er als Heilpraktiker in Herborn, Hessen.

Außerdem ist er als Übersetzer und Fachbuchautor im Bereich der Chinesischen Medizin tätig.

Als Dozent für Chinesische Arzneimitteltherapie unterrichtet er an den Ausbildungszentren Ost (Shouzhong), West (August-Brodde-Schule) und Mitte der AGTCM in Berlin, Wuppertal und Offenbach sowie am EIOM in München.

Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen mit chinesischer Medizin von Andreas Kalg

Zuletzt erschienen

Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen mit chinesischer Medizin
  • Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen mit chinesischer Medizin
  • Buch (Kunststoff-Einband)

Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen mit Chinesischer Medizin

Schilddrüsenerkrankungen wie Hashimoto-Thyreoiditis, Morbus Basedow, Thyreoiditis de Quervain treten immer häufiger auf. Daher stehen diese in dem fünften Band der erfolgreichen Praxisreihe im Fokus. Sie stellen in der TCM-Praxis eine besondere Herausforderung für den Therapeuten dar. Da die moderne Medizin auf diese Erkrankungen nur bedingt eine Antwort gefunden hat, ergeben sich hier für die traditionelle Chinesische Medizin viele Einsatzmöglichkeiten.

Drei Experten der Chinesischen Medizin berichten aus ihrer langjährigen Erfahrung über Behandlungsmöglichkeiten von Schilddrüsenerkrankungen wie Hashimoto-Thyreoiditis, Morbus Basedow, Thyreoiditis de Quervain etc. mit Akupunktur und chinesischer Arzneimitteltherapie. Es werden bewährte Akupunkturkombinationen und chinesische Rezepturen von renommierten chinesischen Ärzten vorgestellt, die sich in der Praxis besonders bewährt haben. Neben grundlegenden Informationen erhalten Sie einen detaillierten Einblick in Diagnose und Therapie mit TCM. Fallbeispiele der Autoren geben einen tiefen Einblick in die konkrete praktische Vorgehensweise bei der Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen mit traditioneller Chinesischer Medizin.
Dieses Buch ist das erste TCM-Fachbuch zur Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen.

Alles von Andreas Kalg