AR

Anders Roslund

Anders Roslund (Jahrgang 1961) hat als eine Hälfte der erfolgreichen Autorenteams Roslund & Hellström und Roslund & Thunberg zehn Bücher veröffentlicht. Diese wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und brachten ihm international viele Auszeichnungen ein. Geburtstagskind ist der erste Roman, den er unter seinem eigenen Namen veröffentlicht.

Schlaft, Kinder, schlaft (Ewert Grens ermittelt ) von Anders Roslund

Jetzt vorbestellen

Schlaft, Kinder, schlaft (Ewert Grens ermittelt )
  • Schlaft, Kinder, schlaft (Ewert Grens ermittelt )
  • Buch (Taschenbuch)


Zwei verschwundene Mädchen und ein Kommissar, der alles daran setzt, sie zurückzubringen

– nach Hause oder in ihr leeres Grab

Sie waren beide vier Jahre alt, als sie am selben Tag verschwanden. Jetzt werden sie von ihren Familien zu Grabe getragen.  Doch beide Särge sind leer, die Körper der Mädchen wurden nie gefunden. Kriminalkommissar Ewert Grens macht sich auf die Suche nach den verschwundenen Kindern und muss dafür mit Undercoveragent Piet Hoffmann in die dunkelsten Seiten des Darknets vordringen. Sie merken bald, dass es ihre bisher schmutzigste und schwierigste Mission werden wird ...



**** Fantastische Presse *****

»Roslund kennt nur zwei Arten des Erzählens – düster und abgrundtief düster« New York Times

»Nervenzerreißende und abgrundtief dunkle Spannung mit einer meisterhaften Auflösung. Anders Roslund ist ein erstaunlich talentierter Autor.« Erik Axl Sund, Spiegel-Bestseller Autorenduo 

»Ewert Grens kann es mit Kurt Wallander aufnehmen: eigenbrötlerisch, dickköpfig, aber das Herz am rechten Fleck« Wall Street Journal

»Ein extrem nervenzerreißender Pageturner« Svenska Dagbladet

»Roslund ist ein brillanter Krimiautor, der wieder einmal abliefert.« Dagens Nyheter

»Roslunds Roman Schlaft, Kinder, schlaft hat mich bis in die frühen Morgenstunden wachgehalten. Teuflisch aufregend!« Expressen

»Ein Roman, der Sie aus dem Schlaf reißt, den Sie nicht aus der Hand legen können und der garantiert Ihren Pulsschlag in die Höhe treibt.« Göteborgsposten 

***

Ewert Grens ermittelt auch in Geburtstagskind, im August 2020 im Ullstein Verlag erschienen.

Alles von Anders Roslund