AD

Alain Damasio

Alain Damasio, 1969 in Lyon geboren, ist Romancier, Musiker, Klangartist, Entwickler von Videospielen und noch vieles andere mehr. In seinen Romanen, von der Kritik gefeiert, vom Publikum verschlungen, erforscht Damasio die unerschöpflichen Möglichkeiten polyphoner Narrative in einer geradezu physiologischen Bearbeitung der Sprache, die zum Motor der Emanzipation im weitesten Sinne wird. Sein Roman Die Flüchtigen wurde 2019 mit dem Preis Meilleur Livre der Zeitschrift Lire ausgezeichnet. 2020 erhielt Damasio für seinen Roman den Grand Prix de l’Imaginaire..
Milena Adam, 1991 in Hamburg geboren, ist Lektorin und übersetzt und dolmetscht aus dem Französischen und Englischen. Sie lebt in Berlin.

Die Horde des Windes. Band 3 von Alain Damasio

Zuletzt erschienen

Die Horde des Windes. Band 3

Die Horde des Windes. Band 3

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 18,50€

Unter der entschlossenen Führung ihres Tracers beginnt die Horde die Überquerung eines gefährlichen Gewässers, das schon vielen den Tod gebracht hat. Eine echte Bewährungsprobe für alle Hordler – ganz zu schweigen davon, dass Eile geboten ist, denn die Regenzeit naht. Das Ziel ihrer Reise rückt immer näher, ebenso wie die Stunde der Wahrheit für Sov, der die Gruppe führen und beschützen muss, jetzt mehr denn je… Nach dem französischen Kultroman von Alain Damasio!

Alles von Alain Damasio