Meine Filiale

Vilotijevic, M: Raum(re)konstruktion im Film

Kinematographische Landschaft und ihre Codes

Maja-Iskra Vilotijevic

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
70,00
70,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 4-6 Tagen Versandkostenfrei
Versandfertig in 4-6 Tagen
Versandkostenfrei

Beschreibung

Aus der Sphäre der Reproduktion in die Sphäre der Produktion geglitten, liefert uns das Medium Film schon lange verschiedene Paradigmen, Idole und Verhaltensmodelle, indem es die Denkmuster der Gegenwart reflektiert, aber auch modifiziert. Die Kinolandschaft bietet uns neue Einblicke in eine medialisierte Natur und ihre aktuellen Modelle - sie ist organisch, authentisch und lädt zur Immersion ein. Sie ist fließend, anpassungsfähig, offen für neue Formen und kommuniziert im höchsten Maße mit unserer Realität. In ihr spiegeln sich Emotionsfelder, psychologische Bedeutungen, sowie eine kulturelle Repräsentation der Natur wieder. Die Autorin Maja-Iskra Vilotijevic versucht mit dem vorliegenden Buch, mittels Analyse der kinematographischen Raumreproduktion einen innovativen Zugang zur Landschaftsgestalt herzustellen.

Dipl.Ing.in Studium der Landschaftsarchitektur in Belgrad, Wien, Valencia und der Transmedialen Kunst an der Univ.für angewandte Kunst Wien. Freischaffende Filmkünstlerin und Musikerin - in Wien und Belgrad gleichermaßen zu Hause. Arbeitet derzeit hauptberuflich bei PlanSinn an der Schnittstelle zwischen Film und Wissenschaftskommunikation

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 164
Erscheinungsdatum 01.03.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-23370-4
Verlag VDM
Maße (L/B/H) 22,3/15,1/1,8 cm
Gewicht 264 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0