Meine Filiale

Das trifft sich gut

Ein Schlaganfall, seine dramatischen Folgen und wie er zum wundervollen Geschenk wurde

Olaf Jacobsen, Jacqueline Jacobsen

eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

€ 17,71

Accordion öffnen
  • Das trifft sich gut

    Jacobsen, Olaf

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 17,71

    Jacobsen, Olaf

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Olaf: "Wenn wir unseren Weg veröffentlichen, welcher Titel würde passen?" Jacqueline schließt die Augen und überlegt eine Weile. Dann sagt sie: "Das trifft sich gut." | ... Als Olaf einige Monate vor seinem fünfzigsten Geburtstag Einladungen verschicken will, hat er die Ahnung, dass vorher etwas schief laufen wird. Stellt er sich die Geburtstagsfeier vor, dann steigt Traurigkeit auf. Eines Abends fühlt sich auch Jacqueline plötzlich traurig, weiß aber nicht, warum. Zwei Tage später erleidet sie eine Blutung im Gehirn und wird in die Intensiv-Station eingeliefert. Ihre rechte Körperhälfte ist taub und gelähmt und ihr Gedächtnis funktioniert nicht mehr ... Die beiden berichten über das Drama dieses schweren Schlaganfalls, über lehrreiche Erlebnisse im Krankenhaus, über Verlustschmerzen, über Abschiede - als auch über wundervolle Fügungen, spannende Erfahrungen und über die Zahl 17, die auf seltsame Weise immer wieder auftaucht. Sie wirkt wie eine Botschaft vom Universum: "Alles gehört dazu. Ihr seid auf dem richtigen Weg und werdet ,von oben' begleitet." Jacqueline und Olaf wenden alles, was sie als Heilpraktikerin und Empathie-Trainer gelernt und gelehrt haben, auf sich selbst an. Einfühlungsvermögen und freie Aufstellungsarbeit spielen dabei eine große Rolle. Im Mittelpunkt steht die erfolgreiche Verarbeitung schmerzvoller Erlebnisse. Diese Verarbeitung lässt beide "im Fluss" bleiben und optimal mit diesem Schicksal umgehen. - | - Dieses Buch ist ein leidenschaftliches Plädoyer für eine besondere Form der Empathie, die jeder Mensch seit der Kindheit bereits lebt. Es ist hilfreich für jeden, der sich auf irgendeine Weise mit einem schmerzvollen Schicksal konfrontiert sieht und Anregungen für den inneren und äußeren Umgang damit sucht.

Jacqueline Jacobsen (geb. 1968) hat zwei Kinder aus erster Ehe und ist Heilpraktikerin und Organisatorin für Freie Systemische Aufstellungen. Sie hat es geliebt, als Körpertherapeutin (hnc) zu arbeiten und mithilfe des Freien Aufstellens Menschen in ihren Prozessen zu begleiten. Am 19.3.2017 hatte sie den Schlaganfall und bringt seitdem ihr Inneres in eine neue Ordnung. Olaf Jacobsen ist studierter Musiker, Begründer der Freien Systemischen Aufstellungen, Empathie-Trainer und Bestsellerautor.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 340 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.04.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783936116984
Verlag Olaf Jacobsen Verlag
Dateigröße 333 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0