Kaffee - Eine coffeinhaltige Literaturmischung (ungekürzt)

Ralf Kramp, Joseph Roth, Heinrich Eduard Jacob, Jean Anthelme Brillat-Savarin, Honore de Balzac

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Beschreibung

Der Sage nach fraß eine jemenitische Bergziege die Früchte von der bisher unbekannten Kaffeepflanze und trieb die Schäfer in ihrer Schlaflosigkeit in den Wahnsinn. Heute ist Kaffee gleichermaßen Kult und Selbstverständlichkeit. Doch sein Duft lockt uns morgens nicht nur aus dem Bett, sondern regt seit jeher Dichter und Denker zum Dichten und Denken an. Natürlich auch über Kaffee. Anregendes, Amüsantes und Ernsthaftes für alle Kaffeeliebhaber.

Honore de Balzac (1799-1850): Mißerfolge als Verleger, Spekulationen und ein luxuriöser Lebensstil stürzten Balzac in hohe Schulden und zwangen ihn zu rastloser literarischer Arbeit.

Produktdetails

Sprecher Brita Sommer, Till Hagen
Spieldauer 80 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 13.08.2007
Verlag Hörbuchmanufaktur Berlin
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4251703581464

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0