Sonnengift

Eine Kurzgeschichte aus Alat

Katrin Ils

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
1,99
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Nenis Auftrag ist denkbar einfach: den Händler Taban töten. Ein Kinderspiel für die Verbrecherin, wäre da nicht sein Leibwächter, dessen Magie bereits den Attentätern vor ihr zum Verhängnis wurden. Während Neni nach einem Weg sucht, lebend an ihr Opfer heranzukommen, tritt plötzlich ihre Erzfeindin auf den Plan: Die Giftmischerin, die bereits zu viele von Nenis Freunden auf dem Gewissen hat. Mit einem Mal wird die Sache persönlich und Neni klar: Hier geht es um mehr, als einen simplen Mordauftrag. Sonnengift spielt in der Welt von Unstern, ist jedoch eine eigenständige Geschichte.

KATRIN ILS lebt und schreibt in Wien, wo sie sich ihre Wohnung mit Magiern, Antihelden und Avocadobäumen teilt. Ganz den österreichischen Autorenkonventionen folgend, schreibt sie besonders gerne im Kaffeehaus, wobei böse Zungen behaupten, dass das eher an ihrer Schwäche für Malakofftorte liegt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 29.12.2019
Verlag Via tolino media
Seitenzahl 43 (Printausgabe)
Dateigröße 6359 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783739479576

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0