Das Café der vergessenen Träume

Das Café der vergessenen Träume

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3542

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.09.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

3542

Erscheinungsdatum

01.09.2017

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

256 (Printausgabe)

Dateigröße

301 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739395173

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

wow

Bewertung aus Bamberg am 03.01.2018

Bewertungsnummer: 1072745

Bewertet: eBook (ePUB)

Helen kann es nicht glauben, sie ist dabei ihren Traum zu verwirklichen. Zusammen mit ihren besten Freundinnen Mina und Claire, hat sie die perfekten Räume für ihre Geschäftsidee gefunden! Im Herzen von Notting Hills wollen sie ihren Laden aufmachen. Bezaubernden Blumenarrangements locken, deren Duft sich mit köstlichem Kuchen vermischt und dazu handverlesene Bücher. Helen muss sich mit dem Problem auseinander setzten Liebesromane zu empfehlen obwohl sie keine mehr liesst. Doch dann wird ihr von Mina und Claire eins in die Hand gedrückt das ihr Leben verändert. Wow, ein Buch das mich sehr mitgerissen hat. Man bekommt etwas mehr als nur eine Liebesgeschichte. Das Buch ist voller Emotionen, Lebensfroh und doch etwas düster und schwer. Es gab einen Augenblick, wo ich Angst hatte das es etwas zu sehr ins spirituelle geht. Doch gleich darauf war es vorbei. In diesem Buch geht es nicht nur um die große Liebe, sondern auch um verzeihen, das Leben an sich. Der Rahmen darum ist einfach der Hammer und als dann auch noch Joseph auftaucht wird alles sehr fröhlich und farbenfroh. Man begleitet Helen, man merkt schnell das sie schon einiges hinter sich hat. Das wird auch schnell einem erklärt, so das man nicht lange im dunklen tappt. Man erlebt mit Helen alle höhen und tiefen. Eine Geschichte die in ihren Bann zieht und nicht wieder los lässt.
Melden

wow

Bewertung aus Bamberg am 03.01.2018
Bewertungsnummer: 1072745
Bewertet: eBook (ePUB)

Helen kann es nicht glauben, sie ist dabei ihren Traum zu verwirklichen. Zusammen mit ihren besten Freundinnen Mina und Claire, hat sie die perfekten Räume für ihre Geschäftsidee gefunden! Im Herzen von Notting Hills wollen sie ihren Laden aufmachen. Bezaubernden Blumenarrangements locken, deren Duft sich mit köstlichem Kuchen vermischt und dazu handverlesene Bücher. Helen muss sich mit dem Problem auseinander setzten Liebesromane zu empfehlen obwohl sie keine mehr liesst. Doch dann wird ihr von Mina und Claire eins in die Hand gedrückt das ihr Leben verändert. Wow, ein Buch das mich sehr mitgerissen hat. Man bekommt etwas mehr als nur eine Liebesgeschichte. Das Buch ist voller Emotionen, Lebensfroh und doch etwas düster und schwer. Es gab einen Augenblick, wo ich Angst hatte das es etwas zu sehr ins spirituelle geht. Doch gleich darauf war es vorbei. In diesem Buch geht es nicht nur um die große Liebe, sondern auch um verzeihen, das Leben an sich. Der Rahmen darum ist einfach der Hammer und als dann auch noch Joseph auftaucht wird alles sehr fröhlich und farbenfroh. Man begleitet Helen, man merkt schnell das sie schon einiges hinter sich hat. Das wird auch schnell einem erklärt, so das man nicht lange im dunklen tappt. Man erlebt mit Helen alle höhen und tiefen. Eine Geschichte die in ihren Bann zieht und nicht wieder los lässt.

Melden

Ein rundum gelungener Liebesroman über vergessene Träume!

engelchen aus Recklinghausen am 18.10.2017

Bewertungsnummer: 1055873

Bewertet: eBook (ePUB)

Cover: Das Cover lädt schon zum Träumen ein, es ist sehr liebevoll gestaltet, eine Tasse Cafe, Macarons natürlich mit Blüten verziert. Der Klappentext sehr ansprechend, er macht gleich Lust in die Story einzutauchen. Dieses Buch ist einmalig schön! Es hat mich sehr berührt, weil es so einfühlsam geschrieben ist. Die Geschichte wärmt einem das Herz, ist jedoch auch sehr tiefgründig und lässt einen Nachdenken. Annabel Benn lässt einen in die Gedanken der Hauptprotagonisten einsehen, so dass ganz schnell eine Vertrautheit zu den Protagonisten entsteht. Man fühlt sich mit den drei Freundinnen von Anfang an stark verbunden, man erlebt alle ihre Emotionen mit. Vor allem Helen ist mir ans Herz gewachsen die im Laufe der Zeit immer mehr merkt, dass sie ihre negativen Gefühle loslassen muss. Ich konnte mich absolut in ihre Gefühlswelt hineindenken. Wer wünscht sich nicht zwei Freundinnen wie Mina und Clair! Joseph ein wahnsinniger Traummann, einfühlsam und extrem positiv. Natürlich sind auch die Nebendarsteller sehr authentisch dargestellt. Der Roman liest sich nach den ersten Seiten wie von selbst und man kann gar nicht abwarten zu erfahren, wie er ausgeht. Der Schreibstil ist locker, flüssig, mitreisend und sehr emotional. Fazit: Ein absolutes Traumbuch für unterhaltsame und nachdenkliche Lesestunden. Die Geschichte bietet nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern zeigt auch auf wie wichtig Freundschaften sind und dass man viel erreichen kann, wenn man seine Gedanken ändert. Hier passt das Sprichwort: Es gibt viele Wege zum Glück. Die einzigen wirklichen Feinde eines Menschen sind seine eigenen, negativen Gedanken. ( Albert Einstein) Absoluter Lesetipp! Ein Dankeschön der Autorin für die verträumten Lesestunden!
Melden

Ein rundum gelungener Liebesroman über vergessene Träume!

engelchen aus Recklinghausen am 18.10.2017
Bewertungsnummer: 1055873
Bewertet: eBook (ePUB)

Cover: Das Cover lädt schon zum Träumen ein, es ist sehr liebevoll gestaltet, eine Tasse Cafe, Macarons natürlich mit Blüten verziert. Der Klappentext sehr ansprechend, er macht gleich Lust in die Story einzutauchen. Dieses Buch ist einmalig schön! Es hat mich sehr berührt, weil es so einfühlsam geschrieben ist. Die Geschichte wärmt einem das Herz, ist jedoch auch sehr tiefgründig und lässt einen Nachdenken. Annabel Benn lässt einen in die Gedanken der Hauptprotagonisten einsehen, so dass ganz schnell eine Vertrautheit zu den Protagonisten entsteht. Man fühlt sich mit den drei Freundinnen von Anfang an stark verbunden, man erlebt alle ihre Emotionen mit. Vor allem Helen ist mir ans Herz gewachsen die im Laufe der Zeit immer mehr merkt, dass sie ihre negativen Gefühle loslassen muss. Ich konnte mich absolut in ihre Gefühlswelt hineindenken. Wer wünscht sich nicht zwei Freundinnen wie Mina und Clair! Joseph ein wahnsinniger Traummann, einfühlsam und extrem positiv. Natürlich sind auch die Nebendarsteller sehr authentisch dargestellt. Der Roman liest sich nach den ersten Seiten wie von selbst und man kann gar nicht abwarten zu erfahren, wie er ausgeht. Der Schreibstil ist locker, flüssig, mitreisend und sehr emotional. Fazit: Ein absolutes Traumbuch für unterhaltsame und nachdenkliche Lesestunden. Die Geschichte bietet nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern zeigt auch auf wie wichtig Freundschaften sind und dass man viel erreichen kann, wenn man seine Gedanken ändert. Hier passt das Sprichwort: Es gibt viele Wege zum Glück. Die einzigen wirklichen Feinde eines Menschen sind seine eigenen, negativen Gedanken. ( Albert Einstein) Absoluter Lesetipp! Ein Dankeschön der Autorin für die verträumten Lesestunden!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Café der vergessenen Träume

von Annabelle Benn

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Café der vergessenen Träume