Echt easy, Frau Freitag!
Artikelbild von Echt easy, Frau Freitag!
Frau Freitag

1. Echt easy, Frau Freitag!

Echt easy, Frau Freitag!

Das Allerneueste aus dem Schulalltag

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

€ 10,30
eBook

eBook

€ 8,99
Variante: Hörbuch-Download (2013)

Echt easy, Frau Freitag!

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 10,30
eBook

eBook

ab € 8,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 10,95

Beschreibung


Frau Freitags neue Klasse ist übertrieben lieb. Ihr ist fast ein bisschen langweilig in der Schule. Da hilft nur eins: mehr Privatleben und lückenlose Überwachung ehemaliger Schüler bei Facebook. Die kommen nämlich immer klar: »Wegen Jobcenter. Musst du auf behindert machen. Dann gehst du Psychater, hast du erst mal vier Monate Ruhe.« – »Oke, ich geh dann mal mich abschminken, dann neu schminken, dann guck ich ma was ich heute anziehen soll!« Wer für sein Leben gerne chillt und sich schon immer gefragt hat, ob Lehrer auch Menschen sind, ist bei Frau Freitag voll am Start.

Urkomisch und mitten aus dem Leben: Carolin Kebekus gibt Frau Freitags Schulwahnsinn eine Stimme.



Frau Freitag, geboren 1968, wollte schon immer Lehrerin werden. Seit über zehn Jahren unterrichtet sie Englisch und Kunst in lauter überdrehten, dafür recht leistungsschwachen Klassen. Sie lebt in einer deutschen Großstadt..
Carolin Kebekus, geboren 1980, ist eine preisgekrönte deutsche Komikerin, Sängerin und Schauspielerin. Sie wurde durch Auftritte bei NightWash, RTL Comedy Nacht und Was guckst du?! bekannt. Seit 2013 ist sie Ensemble-Mitglied der ausgezeichneten Nachrichtensatire heute-show. 2017 wurde sie zum fünften Mal als Beste Komikerin mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Für Hörbuch Hamburg las sie alle Hörbücher von Frau Freitag.

Details

Sprecher

Carolin Kebekus

Spieldauer

3 Stunden und 32 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Carolin Kebekus

Spieldauer

3 Stunden und 32 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

13.09.2013

Verlag

Hörbuch Hamburg

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783844908282

Das meinen unsere Kund*innen

3.9

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Aus dem unberechenbaren Schulalltag einer Lehrerin

La novelera am 25.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Echt easy, rau Freitag ist der erste Band aus der Reihe, den ich gelesen habe. Frau Freitag, unerschrockene Lehrerin in einer Berliner Schule, erzählt vom normalen Schulalltags-Wahnsinn, hauptsächlich mit Schülern mit Migrationshintergrund. Wenn man selbst Lehrer ist, fiebert und leidet man mit und erschrickt manchmal, wie wahr das doch alles ist und fragt sich: Oh nein, bin ich auch so wie die hier beschriebenen Kollegen? Das Buch ist in zahlreiche kleine Kapitelchen unterteilt, was einem erlaubt, das Buch auch auszugsweise zu lesen bzw. in nicht chronologischer Reihenfolge. Liegt es mal eine Weile da (zum Beispiel weil man vom Schulalltagsstress nicht zum Lesen kommt, findet man schnell wieder hinein) Der Stil ist locker-flockig und man kann sich die Personen lebhaft vor Augen führen. Einen Stern Abzug gibt es, weil an einigen Stellen die Lustigkeit etwas gezwungen wirkt und manche Teile genau aus diesem Grund nicht lustig sind. Ansonsten zum Schmunzeln - aus dem wahren Leben gegriffen!

Aus dem unberechenbaren Schulalltag einer Lehrerin

La novelera am 25.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Echt easy, rau Freitag ist der erste Band aus der Reihe, den ich gelesen habe. Frau Freitag, unerschrockene Lehrerin in einer Berliner Schule, erzählt vom normalen Schulalltags-Wahnsinn, hauptsächlich mit Schülern mit Migrationshintergrund. Wenn man selbst Lehrer ist, fiebert und leidet man mit und erschrickt manchmal, wie wahr das doch alles ist und fragt sich: Oh nein, bin ich auch so wie die hier beschriebenen Kollegen? Das Buch ist in zahlreiche kleine Kapitelchen unterteilt, was einem erlaubt, das Buch auch auszugsweise zu lesen bzw. in nicht chronologischer Reihenfolge. Liegt es mal eine Weile da (zum Beispiel weil man vom Schulalltagsstress nicht zum Lesen kommt, findet man schnell wieder hinein) Der Stil ist locker-flockig und man kann sich die Personen lebhaft vor Augen führen. Einen Stern Abzug gibt es, weil an einigen Stellen die Lustigkeit etwas gezwungen wirkt und manche Teile genau aus diesem Grund nicht lustig sind. Ansonsten zum Schmunzeln - aus dem wahren Leben gegriffen!

Mit Frau Freitag lernen wir durch den Berufsalltag zu chillen.

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 25.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der dritte Band der Englisch-,Kunst- und Klassenlehrerin Frau Freitag ist wieder vergnüglich zu lesen. Die Schulkinder der 7. und 8. Klasse sorgen genauso für Heiterkeit, wie auch die Kurzauftritte von Frl.Krise. Mit diesem Buch lerne ich Gelassenheit, egal ob es um Internet-Mobbing, Zankereien unter Jugendlichen oder vorlaute Schulschwänzer geht. Und die Idee für den Englischunterricht (Text im Schulbuch, S. 188-189) finde ich geradezu genial! Mit so einem lebensnahen Text hätte mir das Lernen (noch) mehr Spaß gemacht.

Mit Frau Freitag lernen wir durch den Berufsalltag zu chillen.

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 25.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der dritte Band der Englisch-,Kunst- und Klassenlehrerin Frau Freitag ist wieder vergnüglich zu lesen. Die Schulkinder der 7. und 8. Klasse sorgen genauso für Heiterkeit, wie auch die Kurzauftritte von Frl.Krise. Mit diesem Buch lerne ich Gelassenheit, egal ob es um Internet-Mobbing, Zankereien unter Jugendlichen oder vorlaute Schulschwänzer geht. Und die Idee für den Englischunterricht (Text im Schulbuch, S. 188-189) finde ich geradezu genial! Mit so einem lebensnahen Text hätte mir das Lernen (noch) mehr Spaß gemacht.

Unsere Kund*innen meinen

Echt easy, Frau Freitag!

von Frau Freitag

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Echt easy, Frau Freitag!