Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler
Profilbild von Claudia Horvath Claudia Horvath Buchhandlung: Thalia Tulln - Rosenarcade
0 Rezensionen
Meine letzte Rezension Was ist Leben? von Paul Nurse
Wenn ein Nobelpreisträger ein Sachbuch mit diesem einfachen und unauffälligen Titel schreibt, dann sollte es unbedingt gelesen werden. Paul Nurse entwickelt 5 Ideen, die er eingehend erläutert. Aber sein bemerkenswerter Schluss lautet: Chemische Grundlagen lassen darauf schließen, dass das Leben nur ein einziges Mal begonnen hat! Wahrscheinlich war die RNA als Informationsspeicher zuerst da, aber als Kopiervorlage zu instabil und daher ist auch diese immense Variabilität zustande gekommen – eine Spekulation, klingt aber plausibel. Unter „lebende Organismen“ versteht man die total abhängigen Viren (nicht für alle Wissenschaftler) bis zu den autarken Cyanobakterien, Archaeen, Pflanzen und Tiere. Sie sind ausnahmslos selbstgesteuerte, durch natürliche Selektion evolvierende und in unterschiedlichem Maß von anderen Organismen abhängige Informationseinheiten. Der Autor fordert aber auch Antworten im Bereich der Gehirnforschung, Philosophie und Kunst ein, denn Naturwissenschaft allein wäre unzureichend! Fazit: ein aufregendes erhellendes Sachbuch
ab 20,60 €
Was ist Leben?
5/5
5/5

Was ist Leben?

Wenn ein Nobelpreisträger ein Sachbuch mit diesem einfachen und unauffälligen Titel schreibt, dann sollte es unbedingt gelesen werden. Paul Nurse entwickelt 5 Ideen, die er eingehend erläutert. Aber sein bemerkenswerter Schluss lautet: Chemische Grundlagen lassen darauf schließen, dass das Leben nur ein einziges Mal begonnen hat! Wahrscheinlich war die RNA als Informationsspeicher zuerst da, aber als Kopiervorlage zu instabil und daher ist auch diese immense Variabilität zustande gekommen – eine Spekulation, klingt aber plausibel. Unter „lebende Organismen“ versteht man die total abhängigen Viren (nicht für alle Wissenschaftler) bis zu den autarken Cyanobakterien, Archaeen, Pflanzen und Tiere. Sie sind ausnahmslos selbstgesteuerte, durch natürliche Selektion evolvierende und in unterschiedlichem Maß von anderen Organismen abhängige Informationseinheiten. Der Autor fordert aber auch Antworten im Bereich der Gehirnforschung, Philosophie und Kunst ein, denn Naturwissenschaft allein wäre unzureichend! Fazit: ein aufregendes erhellendes Sachbuch

Claudia Horvath
  • Claudia Horvath
  • Buchhändler*in
Was ist Leben? von Paul Nurse

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend