VM

Vivien Martins

Vivien Martins hat eine große Schwäche für romantische Geschichten und für grünen Tee. Beides ist in ihrem Leben meist nie weit entfernt. Nach vielen Jahren in der Entwicklungszusammenarbeit hat sie nun eine zweite Heimat auf Spitzbergen gefunden und widmet sich ganz dem Schreiben.

Zuletzt erschienen

Das kleine Café auf Spitzbergen
Neu

Das kleine Café auf Spitzbergen

Ein Café-Liebesroman zum Wohlfühlen unter der goldenen Mitternachtssonne nördlich des Polarkreises. Für Fans von Barbara Erlenkamp 

Kate kann es kaum glauben, als ihr Londoner Alltag durch eine unerwartete Erbschaft durcheinandergebracht wird: Eine unbekannte Großtante hinterlässt ausgerechnet ihr ein kleines Café auf Spitzbergen. Ohne jeden Zweifel will Kate das Geschäft ganz schnell verkaufen und in ihr gewohntes Umfeld zurück. Angekommen im leuchtenden Polarsommer der Arktis begegnet sie am gleichen Abend dem sehr attraktiven Hotelier Tore. Jedoch stellt sich dieser nicht nur als heißer Flirt heraus, sondern auch als der gnadenlose Käufer des Cafés. Kate, die sich mit Tores Ideen rund um sein neues Projekt so gar nicht anfreunden kann, bricht im letzten Moment die Verhandlungen ab. Sie entschließt sich, auf den Spuren der Großtante das wilde Spitzbergen zu erkunden und das Café zu retten. Aber diese Rechnung hat sie ohne ihre Gefühle für Tore gemacht ... 

Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

19,00 €

Alles von Vivien Martins

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit (1)
Einbände (1)