RP

Ricardo Piglia

Ricardo Piglia wurde 1940 in Adrogué nahe Buenos Aires geboren. In Argentinien gilt er längst als moderner Klassiker – seine Romane erscheinen auf Deutsch bei Wagenbach:
Künstliche Atmung, Falscher Name, Brennender Zaster, Ins Weisse zielen, ausserdem die Erzählsammlung Der Goldschmied. 2011 erhielt Piglia den Premio Rómulo Gallegos, einen der höchstdotierten Literaturpreise der spanischsprachigen Welt.

Zuletzt erschienen

Brennender Zaster

Brennender Zaster

Das Geschehen ist rasant: Vier Verbrecher
mit engen Verbindungen zu Polizei
und Politik rauben einen Geldtransport
aus, rasen durch Buenos Aires
und schießen auf alles, was sich bewegt.
Sie entkommen über den Río de
la Plata nach Montevideo, verschanzen
sich dort in einer Wohnung und werden
von der Polizei sechzehn Stunden
lang belagert. Diese von Radio und
Fernsehen übertragene Belagerung
steuert unweigerlich auf ihr ungeheuerliches
Ende vor den Augen einer fassungslosen
Zuschauermenge zu ...
Piglia erzählt in "Brennender Zaster"
eine wahre Geschichte - und macht
daraus einen packenden Roman, der
als Verfilmung mit einem Goya ausgezeichnet
wurde.
Mehr erfahren

eBook (ePUB)

7,99 €

Weitere Formate ab 7,99 €

Alles von Ricardo Piglia

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Reihen
Lieferbarkeit