PB

Peter Breunig

Der Autor lehrt Archäologie Afrikas in Frankfurt am Main und forscht in Westafrika. Namibia kennt er durch eigene Ausgrabungen in den 1980er Jahren, sowie zahlreiche Forschungsreisen und Exkursionen mit Studierenden in der Zeit danach.

Archäologischer Reiseführer Namibia von Peter Breunig

Neuerscheinung

Archäologischer Reiseführer Namibia
  • Archäologischer Reiseführer Namibia
  • (0)

Wer nach Namibia reist, interessiert sich für die Welt und wie sie jenseits der Enge des eigenen Alltags aussieht. Dieses Buch verlässt darüber hinaus auch die Enge der eigenen Zeit. Es durchstreift Jahrtausende alte Abschnitte der Vergangenheit und führt zu Stellen, an denen Spuren aus jenen Zeiten zu sehen sind.

Wussten Sie, dass unsere Urahnen bereits durch die abgeschiedenen Landschaften Namibias streiften, als es in Mitteleuropa noch gar keine Menschen gab? Oder hätten Sie erwartet, dass Namibia ein Freilichtmuseum mit mehr als Hunderttausend Bildern besitzt – Bilder mit rätselhaften Botschaften, deren Wurzeln bis 30.000 Jahre zurückreichen?

Wer die Spuren entziffern kann und weiß, wo sie liegen, reist nicht nur in die Ferne, sondern auch in die Tiefe der Zeit. Der archäologische Reiseführer zeigt, wie das geht. Er erklärt, woran Steinwerkzeuge zu erkennen sind und was die Felsbilder bedeuten könnten. Ferner vermittelt er Einblick in die großen Epochen der Vorgeschichte Afrikas und wie sie in Namibia aussehen. Darauf folgt der Besuch von 49 archäologischen Fundstellen aus fast allen Regionen
des Landes.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Peter Breunig