PB

Paul Bourget

Paul Bourget (1852 - 1935), geboren im nordfranzösischen Amiens, studierte Medizin, bevor er als Journalist und Essayist mit dem Schreiben begann. Zunächst ganz dem Naturalismus verpflichtet, wurde Bourget mit "Un crime d' amour" (1886) zum Schöpfer des psychologischen Romans, der in "Un coeur de femme" (1890) einen seiner Höhepunkte fand. In den späteren Werken entwickelte er sich nach einer radikalen Kehrtwende zum Anwalt eines strengen Katholizismus.

Zuletzt erschienen

Der ehemalige Herr/Memoiren eines Cowboy

Der ehemalige Herr/Memoiren eines Cowboy

Diese Hardcover-Ausgabe ist Teil der TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,90 €

Weitere Formate ab 1,99 €

Alles von Paul Bourget

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände