PK

P. B. Kerr

P. B. Kerr wurde 1956 in Edinburgh/Schottland geboren. Er studierte Jura an der Universität Birmingham und arbeitete zunächst als Werbetexter, bis er sich einen Namen als Autor von Krimis und Thrillern für Erwachsene machte. Viele seiner Bücher wurden internationale Bestseller, etliche mit großem Erfolg verfilmt. Für seine Arbeit wurde er u. a. zweimal mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet. Mit der Abenteuer- und Fantasy-Serie «Die Kinder des Dschinn» gelang ihm auch als Kinderbuchautor auf Anhieb ein internationaler Erfolg.

Die Kinder des Dschinn: Das dunkle Erbe der Inka von P. B. Kerr

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Die Kinder des Dschinn: Das dunkle Erbe der Inka
  • Die Kinder des Dschinn: Das dunkle Erbe der Inka
  • (3)


Der Geist des ersten Inkakönigs hinterlässt John und Philippa eine rätselhafte Nachricht. Im Dschungel von Peru scheint es ein sagenumwobenes Portal zu geben, das «Auge des Waldes». Hinter ihm soll sich die verschollene goldene Stadt der Inka verbergen. Aber die Dschinn-Zwillinge sind nicht die Einzigen, die von diesem Geheimnis wissen. Und so beginnt ein gefährlicher Wettlauf, denn eine alte Dschinn-Prophezeiung erzählt eine ganz andere Geschichte über das Auge. Sie berichtet von einem dunklen Vermächtnis, das die ganze Welt bedroht …

Ähnliche Autor*innen

Alles von P. B. Kerr