OK

Oliver Kobold

Oliver Kobold, geb. 1970, ist Literaturwissenschaftler, Lektor und Autor zahlreicher Sachbücher. Er ist Co-Autor der erfolgreichen Autobiographien von Wolfgang Niedecken und Heinz Rudolf Kunze. Kobold lebt in Stuttgart.

Jetzt vorbestellen

Café der Freiheit
Vorbesteller Neu

Café der Freiheit

Wenn Träume wahr werden

1995: Tara Paighambari ist fünf Jahre alt, als sie aus dem Iran nach Berlin kommt. Dort lebt die Familie jahrelang in Flüchtlingsunterkünften. Trotz großer Widrigkeiten gelingen Tara ein glänzendes Abitur und Studium. Nach lukrativen Jobs in der Unternehmensberatung eröffnet sie ein Café und gründet ein Start-up. Bei einem Besuch in Teheran begegnet sie ihrer großen Liebe. Doch Kavi wird politisch verfolgt und muss fliehen. Also schmiedet Tara einen abenteuerlichen Plan ...

Eine Geschichte vom Durchhalten und Weitermachen, von Mut und dem Vertrauen auf die großen und kleinen Zeichen des Schicksals.

»Die schönen Geister begegnen sich gewiss.« Hafis 

»Ich glaube, in einer Stadt wie Berlin, in der du oft deine eigenen Gedanken nicht mehr hören kannst, weil es so voll und so laut ist, tut es gut, an einen Ort zu kommen, an dem dir zugehört wird. So ein Ort will unser Café sein. Ich bin hier, um Geschichten zu hören und Geschichten zu erzählen. Um einen Raum zu schaffen, an dem sich Menschen willkommen und zu Hause fühlen können. Weil sie wissen: Hier werde ich erst einmal aufgefangen – was immer auch passiert ist und noch passieren wird.«

Vom Flüchtlingskind zur Unternehmerin: Eine Geschichte, die Mut macht

Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,50 €

Weitere Formate ab 19,99 €

Alles von Oliver Kobold

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Lieferbarkeit
Einbände